Frage von niki1888, 94

Warum spinnt meine mutter so?

Hallo liebe freunde, ich (m/17) habe seit 4 wochen eine freundin. Meine eltern kennen sie bereits, da ich sie einmal mit nach hause nahm um sie ihnen vorzustellen. Letztens fragte ich meine mutter ob sie am WE bei mir schlafen könnte, weil in der nähe von meinem haus ein fest ist wo ich mit meiner freundin hingehe. Und es wäre für sie angenehm wenn sie dann nicht um 2 uhr früh den langen weg nach hause nehmen muss. Wo ich das gefragt habe schrie meine mutter auf und sagt sie müsse sich das noch überlegen und war ab da sehr komisch. Doch was gibt es da großartig zu überlegen ? Sie ist auch kein konservativer mensch, kaufte mir zu meinem 16 geb sogar kondome, falls ich sie einmal benötigte sagte sie. Doch warum ist sie jetzt so komisch und spinnt herum ? Ich bin total verwirrt so kenne ich sie gar nicht. Was könnte sie haben und was könnte ich tun um sie zu besänftigen ? LG

Antwort
von Giwalato, 24

Hallo Niki,

als Deine Mutter Dir zum 16. Geburtstag Kondome geschenkt hat, hat sie möglicherweise noch gehofft, Du könntest sie für Luftballons halten.

In Deiner Freundin sieht sie eine Rivalin, die ihren kleinen Jungen verführt. Du musst sie nicht besänftigen, da muss jede Mutter mit Söhnen durch. Die Alternative wäre, das Du ein Muttersöhnchen bleibst.

Persönlich halte ich die Idee für sehr vernünftig, daß Deine Freundin nach der Party bei Dir übernachtet, es muß ja nicht gleich was passieren. 

Und wenn Ihr es beide wollt, kümmerst Du Dich verantwortungsvoll, daß es nicht gleich zu einer Schwangerschaft kommt. Vorsichtshalber solltest Du das Verfallsdatum für die Kondome checken und im Zweifel neue kaufen.

Ich wünsche Euch beiden eine schöne Party, ...

Giwalato 

Antwort
von feinerle, 47

Deine Mami verliert ihren kleinen Prinzen an aus ihrer Sicht eine ........ - ähm, jap, siehs ihr nach.

Ging meiner auch so, bei mir allerdings führte das zum Bruch mit meiner Mutter, weil sie damit nicht nur nicht klar kam, sondern weit, weit schlimmer.....

Das geht umgekehrt auch, bei Vätern ist das zuweilen noch schlimmer, wenn sie ihre Prinzessinnen verlieren sollen. Denk an meine Worte, solltest Du eines Tages ein Töchterlein haben, dann wirst Du sehen, keiner ist gut genug für sie.

Antwort
von Bonny1988, 49

Vielelicht macht sie sich einfach Sorgen, weil es jetzt vielleicht wirklich "ernst" wird. Sprich sie am besten drauf an!

Antwort
von Blitz68, 34

gib ihr Zeit ,

da muss sie nun mit sich selbst klarkommen -

du wirst da wohl nicht viel "machen" können.

Dir mit 16 Kondome zu kaufen ist eine Sache - aber real mit deiner Freundin konfrontiert zu sein, ist eine andere Sache für Mütter ( sie sind dann nicht mehr die erste Frau im Leben des Sohnes ... tja, isso)

alles Gute  und viel Geduld wünsche ich dir

Antwort
von TahReal, 43

Es ist weil sie dich noch nicht gehen lassen will.

Antwort
von Kefflon, 25

Deine Freundin nimmt deiner Mutter ihren Schatz weg.

Deine Mutter hat sich 17 lange Jahre um dich gekümmert. Und jetzt kommt eine andere und nimmt dich mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community