Warum spielt er vor seinen Kumpels so den macho?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Er möchte vor seinen Freunden den coolen Macho spielen, weil er in ihren Augen als Weichei angesehen wird, wenn er sich wie ein Gentlemen benimmt. Außerdem hat er dein Herz bereits erobert, weshalb er sich jetzt keine Mühe mehr gibt, damit du bleibst.

Spätestens dann, wenn du weg bist, wird er merken, was ihm fehlt und was für ein Glück er mit dir hatte und dir dann hinterherweinen. Damit es nicht so weit kommt, solltest du mit ihm reden und ihm sagen, dass es dich stört, weshalb du das nicht mehr lange mitmachen wirst.

Ich wünsche dir viel Glück und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, wie alt Ihr seid, aber oft ist es unter Jungs/Männern so, dass sie vor ihren Freunden cool dastehen wollen. Dass kann sich dann auch in der Art äußern, wie Du es beschreibst. Das hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, dass Dein Freund Dich nicht  mehr mag. Du bist jetzt hier gefragt. Du musst Deinem Freund am besten unter einem vier-Augen-Gespräch deutlich machen, dass Du so ein Verhalten Dir gegenüber nicht wünschst und tolerierst. Es würde Dich kränken und traurig machen. Er darf mit seinen Kollegen in der Form umgehen, aber nicht mit Dir. Er soll Dir den nötigen Respekt entgegenbringen. Kriegt er das nicht auf die Reihe, dann musst Du ihn selbst vorführen bei nächster Gelegenheit. Wenn er wieder einen dummen Spruch verzapft im Beisein der Freunde, dann musst Du diesen Spruch entsprechend wechseln. Kommt z. B. der Spruch: "Hol mir mal ein Bier!" Dann sagst Du: "Steh selber auf, ist der gleiche Weg!" oder "In dem Ton schon mal gar nicht!" Lass' es Dir nicht gefallen, sondern lass' ihn auch blöd vor seinen Freunden da stehen, dann wird er sich zukünftig überlegen, welche Sprüche er von sich gibt. Aber das Wichtigste teile ihm mit, dass Du diese Form der Behandlung nicht länger akzeptierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normales Verhalten in der Pubertät. Er selber hat keine Ahnung, warum er das macht. Die Gleichaltrigen (Peers) spielen beim Heranwachsen eine große Rolle, von ihnen und mit ihnen lernt man das 'Erwachsenenverhalten'. Eher auf archaischem Niveau, das hat etwas mit dem Balzverhalten bzw. der Fortzpflanzung zu tun und hat viel mit Instinkten zu tun. Je mehr er dich will, desto stärker kommt er in Konflikt mit seinen Peers und irgendwann wird er ihnen den Rücken kehren und sich für dich entscheiden. Sie machen es ihm aber nicht leicht und wollen ihn nicht hergeben. Auf diese Weise kann eine stärkere Bindung zu dir entstehen. Wenn er dich leicht und schnell kriegen würde, wäre sein Interesse schnell dahin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana1995
17.09.2016, 08:40

Naja eig ist er schon 23... Zählt das da noch?

0

Das ist doch bei vielen Leuten so. Egal ob Männlein oder Weiblein, ist der Fisch im Netz, kommt das wahre Gesicht zum vorschein. Am Besten gleich am Anfang auf den Tisch hauen und sagen was Sache ist, denn Respekt sollte schon da sein. Entweder er akzeptierts oder er sucht sich eine Andere. Klar macht man mal so einen Spruch. Meine Frau und ich necken uns auch gerne mal zum Spaß, aber ich denke du wirst erkennen obs Spaß ist oder wirklich seine Art ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana1995
17.09.2016, 08:35

ich denke, dass es schon eher als spaß gemeint ist.. sind halt derbe witze und 4 oder 5 typen die dann gegen einen reden.. is auch nicht so lustig mehr 

0

ich versteh die ganzen nachrichten nicht von wegen 'das ist normal' bla bla bla. das ist nicht normal und so sollte man nicht mit einem umgehen. vorallem nicht in einer beziehung. ich würde empfehlen dass du ihm das so langsam mal sagst und wenn er das nicht ändert dann wars das. ich meine wenn du dich so hinhalten lässt und so von anderen behandeln lässt, wie willst du denn da auch rüberkommen? du kommst rüber wie eine die abhängig von ihm ist wenn du dich nicht wehrst oder nicht etwas dagegen sagst. und das bist du nicht. also setz dich durch und sag dass das so nicht geht, sonst bist du weg. punkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt sich auch Rudelverhalten.Ergibt seine Stellung kund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen lana 1995,

dass ist das typische "Gockelverhalten" in einer männlichen Gruppe, (Bier, Fußball und laut).

Einfach die Sprüche von seinen Kameraden ignorieren oder contra geben.

Am besten wäre es, sich an solchen Tagen mit Freundinnen zu verabreden.

Ich kann dich trösten, ich bin im 5. Lebensjahrzehnt und habe dass auch durchgemacht, aber jetzt haben wir sogar eine Fußballgruppe männlich und weiblich und wir sehen meistens einträchtig die Spiele an, mit Mitspracherecht, hat aber lange gedauert!

Du solltest aber auf jeden Fall dieses Verhalten ansprechen, vielleicht merkt er es gar nicht.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schieß ihn zum Mond! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na jetzt hat er dich ja, wozu soll er sich da noch Mühe geben? Ist auch bei vielen Mädels so. 

Müsstest mal Mäuschen spielen und hören wie er über dich redet wenn du nicht dabei bist. Würdest dich erschrecken. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana1995
17.09.2016, 08:42

Weil er dann nur gemeine sachen sagen würde?

0

Jungs Getue stell ihn zur rede

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?