Frage von Alexyoo1, 61

Warum speichert mein Autoradio keine Einstellungen?

Habe mir ein Sony Autoradio dsx-a400bt gekauft nur muss ich alle Einstellungen wieder neu einstellen wenn ich das Auto ausschalte und wieder einschalte , woran kann das liegen ? Habe beim anschließen nur das Radio nicht angeschlossen ansonsten eigentlich alles ..

Antwort
von unlocker, 48

es gibt beim Auto Dauerplus (zum speichern der Einstellungen, außer bei welchen die man kompl. rausziehen kann) und Zündungsplus. Ersterer fehlt wohl http://www.tobias-albert.de/ta\_autohifi/iso\_connector/iso\_connector.html

Kommentar von Alexyoo1 ,

Und wie schließt man das an ?

Kommentar von pwohpwoh ,

Dauerplus ist Standard bei Autoradios. Es könnte höchstens die Sicherung defekt sein.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 25

Habe beim anschließen nur das Radio nicht angeschlossen ansonsten eigentlich alles

Wenn Du das Radio nicht angeschlossen hast dürfte es gar nicht gehen.

Wie hast Du es denn angeschlossen? Selbst die Anschlüsse gesucht und die Kabel des Radios damit verbunden? DIN-Stecker, evtl mit Adapter, verwendet?

Dem Radio fehlt der Dauerstrom für seinen Speicher. Entweder der ist gar nicht angeschlossen worden oder verpolt worden (meist bei VW das Problem).

Antwort
von pwohpwoh, 33

Dauerplus und Zündungdsplus sind vertauscht. Das ist z.B. bei VW häufig der Fall. Einfach messen und per Lüsterklemme tauschen.

Antwort
von MancheAntwort, 39

dein Problem ist das Fehlen des Dauerplus-Anschlusses...

Kommentar von Alexyoo1 ,

Wie Schlies ich den an ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten