Frage von Naund1193, 63

warum sollten frauen nicht in einem männerjob arbeiten?

Mir gehen die Ideen aus kann mir jmd Bitte helfen

Antwort
von Dackodil, 32

Keine Ahnung. Ich arbeite schon ziemlich lange in einem angeblichen Männerjob. Viele Kollegen haben schon die Segel streichen müssen, wegen kaputtem Rücken und sonstigen Maleschen, nur ich laufe immer noch, wie ein Duracellfrauchen.

Antwort
von DennisFC, 42

Weil es manche arbeiten gibt die den Körper belasten und dafür sind die meisten Frauen nicht gedacht oder gebaut.

Manchen steht es aber sicherlich 🙄

Kommentar von Hideaway ,

nicht.......gebaut

Du hast wohl nicht auf dem Zettel, dass es auch schwächliche Männer gibt. Längst nicht jeder ist ein Herkules.

dafür sind die meisten Frauen nicht gedacht

Und wofür sind Frauen nach deiner Ansicht "gedacht"?

Manchen steht es aber sicherlich 🙄

Solche abwertenden Machosprüche sind nicht sachdienlich, sondern überflüssig und respektlos.

Kommentar von DennisFC ,

Achja,das bedeutet das die Mehrheit der Frauen genauso viel abkönnen wie Männer ? Das ist ja witzig.Leider sieht die Realität anders aus.

Der Stress auf dauer,Belastung sei es Körperlich oder sonst was können die Frauen auf Dauer oder zu beginn nicht aushalten.

Also erzähl mir mal nichts.Und unterstell mir nicht ein Macho zu sein wenn du mich nicht kennst 😉


Kommentar von Hideaway ,

Und unterstell mir nicht ein Macho zu sein wenn du mich nicht kennst

Nein, ich kenne dich nicht. Aber deine Einlassungen drängen diesen Eindruck auf.

Kommentar von DennisFC ,

Ah ja darauf schließt man also wenn man nur ein Satz gelesen hat indem klar steht "würde sicherlich manchen Frauen stehen " 

Ist klar..

Antwort
von TUSSCHWARZEN, 47

Der Job ist halt härter. Aber du kannst es auch schon machen

Kommentar von Dackodil ,

Der härteste Job den ich kenne, körperlich, mental und vom Streßfaktor her, ist Krankenschwester.

Seltsamerweise findet man da kaum Männer.

Ist vermutlich zu hart für die.

Antwort
von legomario, 40

Weil manche einfach zu hart sind.

Antwort
von Hideaway, 33

warum sollten frauen nicht in einem männerjob arbeiten?

Das frage ich mich auch. Denn es gibt keine Gründe, warum sie es nicht tun sollten.

Mir gehen die Ideen aus

Da wäre ich ja mal gespannt, einen zu erfahren. Welche hast du denn schon?

Kommentar von Naund1193 ,

machosprüche von Kollegen Mangel an Selbstbewusstsein Schwierigkeiten bei Annahme des jobs

Kommentar von Hideaway ,

machosprüche von Kollegen

Das hat mit der Befähigung von Frauen für einen Job nichts zu tun. Es ist ausschließlich ein Zeichen mangelnder sozialer und intellektueller Kompetenz bei derartigen "Kollegen".

Mangel an Selbstbewusstsein

Den habe ich bislang bei Frauen, besonders in anspruchsvollen Berufen, nicht feststellen können.

Schwierigkeiten bei Annahme des Jobs

Wo denn zum Beispiel?

Kommentar von DennisFC ,

In welchem Beruf bist du tätig Hideaway ? Jetzt kommts Kosmetikerin " 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten