Frage von weakbit1, 60

Warum sollte man von Windows 7 Pro auf Windows 10 upgraden?

Ich habe mir vor einiger Zeit ein Windows 7 Pro gekauft und nun nachdem ich alles installiert habe soll ich auf Windwos 10 umsteigen - aber ich will nicht denn ich will das ganze Treiberdesaster nicht mitmachen! Warum soll ich mein Funktionierendes Win7pro auf ein blödes Win10 umtauschen ich habe mir Win7pro gekauft und nicht Win10. Die sollen mich doch entlich in Ruhe lassen mit Ihrem Upgrade Wahn! Da gibt es sich3erlich wieder zig tausende Fehler mit dem neuen System bis das läuft und gefallen tut es mir auch nicht also was wollen Die!? Mich zipft das schon ganz schön an das mich die jeden Tag bevormunden wollen.

Wie kann man das abdrehen das die Jeden Tag fragen ob man nicht updaten will?

MfG weakbit1

Antwort
von dsteinigfn, 39

Verantwortlich für das Win10-Upgrade-Angebot ist das Win7-Update KB3035583. Zuerst musst Du dieses Update löschen: "Systemsteuerung/ Programme und Funktionen/ Installierte Updates anzeigen" Hier kann KB3035583 gelöscht werden.

Unter "Windows Update" wird beim nächsten "Nach Updates suchen" das KB3035583 erneut als optionales Update angezeigt. Hier kann dieses Update mit rechts angeklickt werden und im Kontextmenü die Option "Update ausblenden" angeklickt werden. Ab jetzt nervt die Win10-Upgrade-Aufforderung nicht wieder!

Kommentar von weakbit1 ,

Hallo ich habe nur noch ein Win7pro sonst betreibe ich Linux Ubuntu und Mint das war das letzte Windows das ich ernsthaft verwenden werde.

Kommentar von dsteinigfn ,

Sorry - ich kann Dir jetzt geistig nicht folgen! Was willst Du mir mit diesem Kommentar sagen?

Du hast die nervige Upgrade-Aufforderung kritisiert, und ich habe Dir einen Tipp gegeben, wie Du diese Nerverei abschalten kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten