Frage von nederal, 86

warum sollte es wahrscheinlicher sein im lotto zu gewinnen wenn man immer die gleichen zahlen nimmt?

wenn ich bei kopf oder zahl immer zahl nehm, dann ist es ja eigentlich unwahrschlicher, dass ich eher gewinne, weil es ja sehr unwahrschlich ist, dass immer das gleiche kommt und warum ist das bei lotto anders?

Antwort
von Marcoooooo, 57

Warum sollte das anders sein? Sagen das die lotto Leute?

Die Chance ist immer gleich gering.

Am Anfang wenn die Kugeln in die große Kugel geworfen werden, sind sie immer der Reihre nach sortiert auf diesem lochbrett. Vielleicht kommen die Kugeln die unten sind öfters vor als die anderen.

Aber die Gewinnchance ist wirklich  immer gleich gering.

Antwort
von Rubezahl2000, 51

Jede Zahlen-Kombination ist gleich wahrscheinlich! Völlig egal, ob man immer die selbe, oder immer eine andere nimmt.

Antwort
von alexklusiv, 55

Die Wahrscheinlichkeit bleibt in beiden Fällen gleich, wie sollte es auch anders sein - bei Kopf/Zahl ist sie immer 50%, im Lotto kann man jetzt sagen, dass manche Zahlen häufiger gezogen werden als andere, das hat aber mit der Wahrscheinlichkeit nichts zu tun, es ist Zufall. Immer die gleichen Zahlen zu nehmen, kann sowieso keinen Einfluss haben.

Kommentar von nederal ,

aber wenn man jedes mal zahl nehme, ist es unwahrscheinlich, dass so oft hintereinander zahl kommt

Kommentar von YStoll ,

Nein, wenn du z.B. die nächsten Vier würfe jeweils vorhersagen sollst ist es egal ob du ZZZZ oder ZZKZ oder ZKKZ oder irgendetwas anderes antwortest, die Wahrscheinlichkeit ist immerzu 1/16.
Das gilt verständlicherweise nur, wenn du keine Angaben zur Gesamtmenge, sondern zu jedem Ereignis an sich treffen sollst.
Beim Lotto ist das auch der Fall.

Kommentar von alexklusiv ,

Und genau das habe ich auch gesagt, nur verständlich ausgedrückt;) Oh, ging nicht an mich, sry :D

Kommentar von alexklusiv ,

Nein, die Wahrscheinlichkeit bleibt immer gleich, da die vorherigen Würfe keine Auswirkungen auf den aktuellen haben. Wenn ich jetzt eine Münze werfe, ist die Wahrscheinlichkeit für Kopf 50% und für Zahl 50%. Es ist dabei völlig egal, ob ich gestern 5 mal Kopf unf 5 mal Zahl oder 100 mal in Folge Kopf geworfen habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community