Frage von Neun188, 27

Warum sollte es uns besser gehen wenn rechte Parteien in Europa an die Macht kommen?

Was würden die anders machen oder warum sollten die plötzlich Geheimnisse kennen, die die anderen Parteien nicht kannten, um das Leben in Europa zu verbessern?

Antwort
von HalloHalloHi, 27

Ne, da würde es uns nicht wirklich besser gehen. Das wär ein Schritt in eine ziemlich dunkle Vergangenheit.

Kommentar von FahrradLecker ,

Nein, weil man rechts ist ist man noch lange kein Natzi^^

Kommentar von bastianprimus ,

irgendwie schon doch doch.. die Grundprinzipien der idiologien sind die selben

Antwort
von MickyFinn, 24

@Nein188,

die meisten Leute die Parteien wie die AfD wählen, tuen dies, weil sie gegen Massenzuwanderung ohne Obergrenze sind und der Meinung sind, das Wirtschaftsflucht kein Bleiberecht erwirkt. Ebenfalls lehnen diese ausländische Hassprediger, Asylbetrüger und strafauffällige Ausländer ab und möchten, das diese abgeschoben gehören.

Das wars... NUR deswegen, werden ,,Rechte Parteien" von den meisten gewählt.

Kommentar von archibaldesel ,

Da kann man mal sehen, wie beschränkt die Wähler sind. Wirtschaftsflucht erwirkt bereits heute kein Bleiberecht und Asylbetrüger und kriminelle Ausländer werden heute abgeschoben, wenn es möglich ist. Nur kann man noch so fordern und pöbeln, das Abschieben fällt schwer, wenn die Heimatländer sie nicht zurücknehmen.

Und eine Obergrenze lässt die Verfassung nicht zu. Und auch eine regierende AfD könnte die Verfassung nicht ändern, solange sie keine 2/3 Mehrheit zusammenbekommt. Und das hat bisher noch keine Partei im Bundestag geschafft.

Also demnach steht die AfD für Dinge, die es heute bereits gelten, oder nicht umsetzbar sind. Glückwunsch!

Kommentar von Furino ,

Nur kann man noch so fordern und pöbeln, das Abschieben fällt schwer, wenn die Heimatländer sie nicht zurücknehmen.

Die Verantwortlichen wissen, das das Abschieben viel schwerer ist als das unkontrollierte Hereinlassen. Und trotzdem werden immer noch weitere Migranten an der lybischen 3-Meilenzone aus Ihren Schlauchbooten "gerettet" und diese an im EU-Land Italien an Land gesetzt.

Früher mussten es Schiffe sein, heute genügt ein Schlauchboot bis zum rettenten Frontex-Schiff.

Kommentar von MickyFinn ,

Ohh... jetzt gucken wir auf Gesetze?

Was ist mit den Illegalen Grenzüberschritten die zu hunderttausenden begangen wurden? Da schaut man auf die Füße und nimmt es schulterzuckend hin?

Was ist so schwer daran z.B. zu sagen ,,nehmt eure Landsleute zurück, oder wir streichen euch die Entwicklungshilfe" ?

Und bei Ländern, die sie zurücknehmen, sollte man die Abschiebung konsequent durchziehen... es muss ein Zeichen gesetzt werden, das sie sich erst gar nicht auf dem Weg begeben sollen.

Es ist genug Kuscheltour gewesen, es muss gehandelt werden. So wie jetzt signalisiert Deutschland das, was noch immer herumgesprochen wird ,,wir schaffen das.. kommt alle zu uns"

 

Antwort
von Furino, 8

Rechte Parteien sind nicht schlimmer als linke Parteien. Der Rest ist Propaganda.

Die Einen zünden Häuser an und die Anderen Autos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community