warum soll man YouTube nicht wegen Geld machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil man irgendwann anfängt immer kommerzieller zu denken und nicht mehr das tut, was man eigentlich immer tun wollte.
Viele fangen mit YouTube an und nach ungefähr 2 Jahren können sie dann aufgrund ihrer Leistung in der Vergangenheit durch die Werbeeinnahmen leben. Irgendwann ist man aber so drin in der Geldsache, dass man gar nicht mehr merkt dass man seine Videos nur noch halbherzig dahinproduziert und einfach nicht mehr die Leidenschaft, die einen zu diesem Punkt gebracht hat vorhanden ist. Das passiert vielen YouTubern, aber man selbst merkt das gar nicht.
YouTube ist keine sichere Einnahmequelle. Es kann sein, dass du von einem Tag auf den anderen uninteressant wirst und dann ist dein berufliches Leben dahin, da man häufig nicht wirklich eine Ausbildung o.ä. in der Hinterhand hat. Auch kann es vorkommen, dass du aufgrund deiner Aktivität im Internet keinen Job mehr bekommst, da man in seinen Videos ja häufig sehr unseriös rüberkommt etc. Und wenn man dann so weit ist, dass man die YouTube Seite mit tausenden von Videos vollmüllt, die kaum noch Aufrufe bekommen, nur um irgendwie überleben zu können (siehe CommenderKrieger), sollte es klar sein warum man niemals YouTube hauptberuflich bzw. wegen des Geldes machen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es vollkommen sinnlos ist, es nur des Geldes wegen zu machen. Denn wenn du es nur für das Geld machst, stehst du nicht zu 100% hinter deiner Arbeit. Das werden deine Zuschauer sofort merken. Dann werden sie deinen Kanal nicht abonnieren und du wirst nichts verdienen. 

Nur wenn du es bedingungslos liebst, wirst du perfekte Videos drehen, die von anderen gern gesehen und weiter empfohlen werden. Wenn jemand Videos dreht weil er die dicke Kohle will, riechen das die Zuschauer sieben Meilen gegen den Wind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntiRedlich
01.07.2016, 23:39

Ich behaupte mal das Zuschauer es nicht merken, wenn ich mich auf YouTube Deutschland umschaue

0

Charakterstärke und Menschlichkeit zeichnen viele Youtuber aus. Ich denke, das Geld ist ein positiver Nebeneffekt,wenn du einen guten Eindruck machst. Ich hoffe, dass du mich da irgendwie verstehst...Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du machen, oder auch nicht!

Deine Sache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach weil es dumm ist so anzufangen. Man muss es machen, weil man daran Spaß hat. Wenn man daraus ein Beruf machen kann ist es super, aber das ist nur bei sehr wenigen Möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung