Warum so mieserable Leistung mit gtx 1070?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du auch mal andere Spiele getestet? H1Z1 ist nicht gerade für Stabilität bekannt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach kann man ein "Early Access" Spiel nicht als Sample für Grafikkartenperfomance nehmen... Die Treiber werden trotzdem auf die jeweiligen Spiele angepasst gemeinsam mit den Spieleherstellern und den Grafikkartenchipherstellern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
13.11.2016, 16:46

Es ist gar kein Early Access mehr. 

0

Vllt wird die Grafikkarte ja nicht (ganz) unterstützt von H1Z1. Ich hab mir als die 1060 raus gekommen ist die gekauft und da waren manche Spiele und auch Blender und so noch nicht kompatibel. Jetzt aber schon :D Und sonst hol dir doch mal 3d-Mark oder so und schau was für ein Scire deine GPU schafft und vergleichs. Oder probier Mal Forza Motorsport 6 Apex(Is nen nices Game). Ich kann das mit meiner gtx 1060 auf 60fps(Vsync) spielen auf höchsten Settings. Da wird nur meine Ram knapp :x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
13.11.2016, 17:59

*was für ein Score

0

Was möchtest Du wissen?