Frage von yanniknick, 59

Warum so ein Pech bei pokemon go?

Ich habe jetzt 3x hintereinander aus einem 10 km ei onix gekriegt , es sind 2 mal 2400 dragoran abgehauen und ich habe drei mal garados entwickelt, und bei allen habe ich Windrose, warum habe ich so ein Pech??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stichesvortu, 15

Mit den Eiern das ist immer Unterschiedlich.

Und mit den Dragoran passiert weil die auch ein hohes Fluchtwert haben.

Antwort
von nasch1, 43

Das ist kein Pech passiert mir dauernd 3 Evolie hintereinander keine Seltenheit

es ist bei uns halt anders als in anderen Ländern in Singapure z.b. kannst du voll entwickelte poke mit hohen werten auf der Straße fangen bei uns wenn du Glück hast mal ein Glutexo

Antwort
von fragensindwow, 38

Das nennst du Pech? :D ich hab bisher nur 2 10km Eier bekommen (1x Onix 1x dratini) ich finde hier in meiner Stadt weder dragoran oder noch ein gute pokemon, vllt mal ein paras oder so. Ich bin glücklich hier für jede Evoli und und und. Das nennt man Pech! Und bin lvl 23.... ich war mal in ein kleinere Stadt als unsere und sogar in der waren viel viel mehr pokemon. Bei uns gibt es nur Evoli und ratfratz in Massen

Kommentar von fragensindwow ,

taubsi**

Kommentar von yanniknick ,

Ich bin Level 29 will aber auf 30 kommen

Kommentar von Stichesvortu ,

Ich hatte bisher nur ein 10km Ei 

Ich hab Pokemon Go jezt sowieso aufgehört zu Spielen, bin zwar Pokemon Fan aber das Spiel macht einfach kein Spaß mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community