Frage von Jessi682, 211

Warum sitzen Männer so lange auf Klo?

Vielleicht ne komische Frage, aber es interessiert mich einfach? Arbeitet der Darm langsamer als bei Frauen, so dass "es" einfach länger dauert, oder wie?

Antwort
von Midgarden, 136

Für "alle" gilt das sicher nicht (und "Männer" gehen ja auch nicht zu zweit aufs Klo), ist aber sicher auch durch die Menschheitsgeschichte beeinflußt: Männer haben auf dem Topf nicht soviel Angst, daß ihnen etwas passiert und sie sich beeilen müssen :)

Außerdem: die meisten rennen auch nicht x-mal täglich zum Pipimachen, das erledigen sie am Stück und sparen dadurch die Zeit wieder ein ;-)

Antwort
von putzfee1, 115

Du verallgemeinerst. Nicht jeder Mann sitzt lange. Mein erster hat das auch gemacht, aber der ging auch nur 2-3mal pro Woche... da dauert das scheinbar seine Zeit. Mein jetziger geht täglich und sitzt nicht länger auf dem Klo als ich.

Antwort
von Crysali, 159

Sitzen Männer lange auf dem Klo ? Du verallgemeinerst auf alle Männer, bitte mache das nicht. Menschen sind nicht Machinen mit eindeutigen Fabrikationsmerkmalen.

Hängt komplett von dem Individuum ab. Manch einer lässt sich gerne Zeit, ein anderer liest gerne währenddessen und so weiter ( sowohl Frauen wie Männer)

Kommentar von Jessi682 ,

Entschuldige... Natürlich gilt das nicht für alle Männer. Aber diejenigen, die ich kenne, sitzen gerne und lange auf dem WC :)

Kommentar von Crysali ,

Dann formuliere das doch bitte auch so ;)
Frag sie doch einfach, die genauen Gründe der Männer, die du kennst, können wir nur erraten.

Antwort
von imehl47, 101

Tja, warum sind Männer gern lange auf dem Klo oder auch gern und lange im (auch sehr beliebten) Keller....

Ich nehme an, der eine oder andere liest gern Zeitung auf dem WC, des weiteren besteht hier die fast einzige und offizielle Möglichkeit, ungeliebten Gesprächen, gefürchteten Rechtfertigungen oder auch unerwünschten Aufträgen durch die weiblichen Mitglieder der Familie zu entgehen.......

Soweit die irrige Annahme vieler Männer......

Antwort
von letsdoitnow, 125

Ich sitze auch oft lange wenn ich mein Handy mithabe...

Antwort
von AntwortMarkus, 92

Falsche pauschale Behauptung  

Kommentar von Jessi682 ,

Sollte nicht "pauschal" sein. Aber es ist ja doch so, dass es auf viele Männer zutrifft :)

Antwort
von Panazee, 92

Das ist der einzige Ort, wo wir nicht von unseren Frauen/Freundinnen voll gequatscht werden. Da gehen wir nicht so schnell weg ;-).

Antwort
von 1995sa, 92

Also mein Bruder sitzt lange auf'm Klo weil er sein Handy mitnimmt

Antwort
von Wernerbirkwald, 84

Eventuell können sie da ungestört über die Psyche der Frauen nachdenken.

Antwort
von Mussalleswissen, 86

Wenn die Schüssel kracht muss halt erstmal Kleber her . ...

Antwort
von RobinMar, 102

Naja ich glaube wir vergessen einfach die zeit :O wenn man einmal am Handy ist dann dauert es auch :)

Antwort
von bumbettyboo, 69

Ich kenne auch keinen einzigen Mann, der nicht ewig auf der Schüssel hockt 😂
Warum weiß ich nicht, aber mir issses auch egal solange ich nicht selbst mal muss 😂

Antwort
von Stahlbursche, 92

Es gibt nichts besseres als nach einen harten Arbeitstag entspannt ein abzudrücken.

Antwort
von eyrehead2016, 86

Was ist für dich "lange"?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten