Warum sinken die Werte von Staatsanleihen bei sinkenden Zinsen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Normalfall steigen Werte von (Staats)Anleihen bei fallenden Zinsen (und umgekehrt). Sollte der Wert einer festverzinslichen Anleihe fallen obwohl die Zinsen fallen, dann weil die Kreditwürdigkeit des Emittenten sink. Es kann aber auch andere Gründe geben, wie eine niedrige Liquidität. PS: Mit "Zins" sind hier die "allgemein gültigen" Zinsen (wie EURIBOR) gemeint und nicht die intrinsischen der Anleihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung