Frage von MonkeyKing, 80

Warum sind wie nicht alle gestorben?

Sollte Nibiru nicht die Erde zerstören oder habe ich was verpasst?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SturerEsel, 57

Ach, wir sind schon so oft gestorben:

http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm

Da kann man mal wieder sehen, dass jeder angesagte Weltuntergang (jetzt aber ganz wirklich wirklich wirklich!!!) sich als das herausstellt, was es nun mal ist: Vera*schung.

Und die vielen Weltuntergangspropheten? "Verbibsch nochemol! War mal wieder nix mit dem nix. Mal sehen, was ich mir jetzt ausdenke ..."

Kommentar von MonkeyKing ,

Puh und ich dachte schon es wär mal wieder was los gewesen und niemand hätte mir Bescheid gesagt..

Kommentar von SturerEsel ,

Tja, und ich saß den ganzen Tag hackevoll in meinem besten Zwirn im Garten und habe gewartet ... :)

Kommentar von MonkeyKing ,

Mit 'nem Gläschen Champagner?

Kommentar von SturerEsel ,

Mit einer Kiste Champagner.

Antwort
von Buckykater, 10

Wenn es danach ging wären wir schon alle hundertmal gestorben. es gibt keinen Planeten Niribu. Kein auch nur halbwegs seröser Wissenschaftler und Astronom glaubt an so einen Himmelskörper. Es gibt zwar braune Zwerge . Das sind Himmelkörper die zwischen Gasplanet und Stern liegen aber keiner der regelmäßig in unser Sonnensystem eindringt. nur fanatische Prediger und Verschwörungstheoritiker behaupten so etwas. die haben keine Ahnung von Astronomie und Logik. 

Antwort
von unlocker, 57

naja, angesagte Weltuntergänge finden üblicherweise nicht statt...

Kommentar von unlocker ,

die nächsten After-Weltuntergangspartys sollten dann am 1.8.2017 stattfinden ;-) 
http://www.focus.de/wissen/termine-fuer-die-apokalypse-der-naechste-weltuntergan...

Kommentar von SturerEsel ,

Ach du meine Güte, ich sehe jetzt schon die vielen hundert Fragen hier ... ;-)

Antwort
von verwirrtesmausi, 29

weil laut den Aborigines das Leben nur ein Traum ist...

Antwort
von PeterSchu, 36

Wie, du bist noch da?

Dann hast du's wohl verpasst.

Kommentar von MonkeyKing ,

Hab ich mir gedacht. Naja vielleicht klappt's beim nächsten mal.

Antwort
von qwertz0815, 45

Ja laut einigen "Gläubigen" hätte die Welt am 08.09.2016 untergehen sollen. Die Welt sollte aber auch schon am 11.08.1999, 01.01.2000 oder am 22.12.2012 untergehen. Alles Unsinn und Panik mache.


Antwort
von Australialiker, 27

Das haben doch nur Leute gesagt die keine ahnung von der Astronomie haben

Verschwörungstheoritiker ebend

Antwort
von RussleHop, 45

Ich weiß nicht was du meinst? Quelle?

Kommentar von RichardSharpe ,

Es ging mal wieder um den ominösen 'Planet X', auch als Nibiru bekannt.

http://www.merkur.de/welt/weltuntergang-2016-september-erde-kollidiert-planet-x-...

Kommentar von RussleHop ,

ok :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community