Frage von bading, 171

Warum sind Vampire nicht auf Fotos, Videos oder im Spiegel zu sehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wonderwok, 107

Ich vermute das ist so, weil Vampire von rothaarigen abstammen, die ja bekanntlich keine Seele haben. Also eher evolutionär bedingt.

Man muss nur die Theorien von Charles Darwin und Eric Cartman zusammenlegen. Dann ist das eigentlich ganz logisch.

Antwort
von VampirFreundin, 27

Im Film ist das so, aber in der Wirklichkeit kann man Vampire auch fotografieren, und auch im Spiegel sehen. Für Videos gilt das ebenso. 

Antwort
von ettchen, 116

Weil es sie nicht gibt und sie nur in der Fantasie existieren.

^^

Antwort
von Lwidn, 119

Weil es nur in filmen vampiere gibt

Kommentar von bading ,

deine Meinung

Kommentar von Shir0yasha ,

Hahaha, sag mir jetzt nicht dass du ernsthaft an son blödsinn glaubst ... -/)-

Kommentar von Dotter1981 ,

Keine Meinung, Fakt. Es gibt zwar Vampirfledermäuse, das sind aber keine Vampire im Sinne des Mythos. Der Vampirmythos beruht auf Bram Stokers "Dracula", was wiederum auf den rumänischen Fürsten Vlad III. Draculea - den Pfähler - zurückgeht, der zur Abschreckung seiner Feinde sein eigenes Volk pfählen ließ.

Kommentar von bading ,

Es gibt keine Beweise, dass es keine Vampire gibt. Solche "Kreaturen" erfindet man nicht einfach. Zudem gibt es viele ungelöste Morde.. weltweit

Kommentar von Dotter1981 ,

Man hat sich damals Geschichten über die Pfählungen erzählt, Draculea hat ganze Wälder aufgespießter Menschen errichtet. Bram Stoker hat daraus einen Roman gemacht, und damit den Vampirmythos geschaffen. Aber wenn du so willst: Es gibt auch keinen Beweis dafür, dass es das fliegende Spaghettimonster nicht gibt. Der Vampirmythos bietet hervorragenden Stoff für schöne Schauermärchen, aber er ist nicht wahr. Seine Entstehung ist bestens dokumentiert. Und ja, es gibt viele ungeklärte Morde, und leider auch viele grausame Menschen.

Kommentar von Lwidn ,

*wooohooo* es gibt sie einfach nicht so Ende aus

Antwort
von ivs15, 22

Vampire haben kein Spiegelbild, weil sie ja so eine Art Dämon sind. Um ewig Leben zu können geht ihre Seele an den Teufel, ebenfalls bei den Vampiren die einer werden und nicht wollten oder die es wollten. Mit dem Blutaustausch gibt der sterbliche dem Vampir, somit dem Teufel seine Seele. Und ohne Seele kein Spiegelbild.


Hoffe ich konnte Helfen. ivs15

Antwort
von Dotter1981, 129

Weil Bram Stoker Dracula so beschrieben hat. Der echte Vlad III: Draculea hatte (als widerlicher Mensch) natürlich ein Spiegelbild.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten