Frage von Jumi1974,

Warum sind Streifenwagen heute blau und nicht mehr grün wie früher?

Antwort
von Yleonie1,

... Weil die Hamburger sehr Eitel sind und die Veränderung, argumentierend durchgesetzt haben..... Blau ist viel schöner als das hässliche Grün... War doch ne super Sache, oder wünscht du dir das grün zurück??? Grins.. lg

Kommentar von kokanostra ,

Besser wäre Pink mit Plüschhandschellen. :-D

Kommentar von Mauli2408 ,

Rrrrrrrrrr ^^

Kommentar von kokanostra ,

Die SExekutive :-D

Kommentar von Buggie95 ,

Wer sowas erregierend findet tut mir Leid...

Kommentar von Yleonie1 ,

Schreeeeiiii... wie genial.... also wer jetzt pink mit plüsch durchsetzt, hat einen gut bei mir... die Hamburger sind verrückt, also schreitet zur Tat, das wäre doch mal ein Wahrzeichen für das freie Hamburg..... Wauw.... hahahaha

Antwort
von kokanostra,

Warum sind es die Uniformen auch?

Kommentar von PeterSchu ,

Damit man sie nicht mit einem Förster verwechselt. ;-)

Antwort
von brown,

es war noch ein wenig Geld übrig, man könnte mit dem Geld natürlich auch total unsinnige Sachen machen wie z.B. die Straßen reparieren oder es zum Schuldenabbau verwenden aber lassen wir das mal ein blaues Auto ist ja wohl wichtiger.

Antwort
von CourtneyCorpse,

weil der staat zu viel geld hat und nicht wusste wohin damit... könnte man annehmen wenn mans nicht besser wüsste...

Antwort
von Reiswaffel87,

Das Erscheinungsbild der europäischen Polizeien soll nach und nach aneinander angeglichen werden. Dass zum Teil noch grüne Wagen herumfahren liegt daran, dass die Umstellung im Rahmen regulärer Neubeschaffungen und Reperaturen läuft um Kosten zu sparen.

Antwort
von dasMimi,

soweit ich weiß hat das mit Europa zu tun, da hat man sich wohl auf blau verständigt.......

Antwort
von Mauli2408,

Darauf haben sich unsere "Politiker" geeinigt. Es soll ja EU-weit alles einheitlich werden, um den Wiedererkennungswert zu gewährleisten.

Antwort
von MerenwenMiriel,

Weil die Polizisten sich beschwert haben, sie würden aussehen wie Jäger. (Kein Scherz, stand wirklich in der Zeitung - und nein, es war nicht die BILD und es war auch nicht der erste April)

Antwort
von Buggie95,

Weil die Bundesrepublik Deutschland an einem Nachmittag Langeweile hatte und einfach mal die Polizeiautos-Farbe auf Blau umgeändert hat, schließlich soll es so aussehen, als ob die Bundesrepublik Deutschland nicht nur faul rumsitzt.

Antwort
von Fantasie23,

Der Innenminister war der grünen Farbe überdrüssig.

Antwort
von BillyBoo,

Der Einheitlichkeit wegen.

Antwort
von azschalter,

Weil es z.B. für unsere ausländischen Gäste immer verwirrend war, warum ein Polizist wie ein Förster gekleidet ist. International ist blau die vorherrschende Farbe für Polizei und Feuerwehr.

Antwort
von Heini22,

das sind die einheitlichen EU Farben

Antwort
von holsch,

eu...

angleichung an die europäische union

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community