Warum sind so viele Menschen überzeugt, die Erde sei flach?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein kluger Mensch hat mal gesagt: "Streite niemals mit dummen Menschen. Sie ziehen dich auf ihr Niveau herab und schlagen dich dann, weil sie dort mehr Erfahrung haben."

Ignoriere die Dummschwätzer, das ist alles, was man dazu raten kann. Wer derart himmelschreienden Unsinn nicht nur glaubt, sondern auch noch propagiert, hat deine Zeit nicht verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der Bereich der Verschwörungstheorien, der hat zur Zeit Hochkonjunktur. Und ja, du hast recht, es gibt erschreckend viele Menschen die bereit sind, den größten Blödsinn zu glauben, der im Internet verbreitet wird. Das ist leichter, als sich mit ernsthaft mit den Erkenntnissen der Wissenschaft und der Realität befassen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja, ich habe mit den auch schon diskutiert - zwecklos! Wenn ich dir einen Tipp geben darf, schau dir am besten keine weiteren Videos mehr an und fange auch keine Diskussion an, man verschwendet nur seine Zeit und regt sich so auf, dass es heute noch so dumme Menschen gibt. Ich spreche aus eigenen Erfahrungen - halte dich von diesen Leuten fern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie doch in dem Glauben, du kannst sie sowieso nicht von ihrer Meinung abbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kommen sogar verschiedene Verschwörungstheorien zusammen: Flache Erde, Mondlandung war Fake, Kreationismus ... Wer sachliche Argumente dagegen hält, wird als Teil des "Mainstreams" denunziert. Die Gläubigen sind die Auserwählten, die es den Doofen (also uns) mal so richtig zeigen wollen.

Der arme Eratosthenes dreht sich im Grabe um. Der hat schon 300 v.Chr. den Umfang der Erde bis auf 500 km genau berechnet.

Man lese sich einmal die Kommentare unter diesem Video durch! Man zweifelt ernsthaft am Homo Sapiens ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, in welchen komischen Kreisen Du verkehrst. Ich kenne niemanden, der behauptet, die Erde sei eine Scheibe.

Laufen zwischen Deinen Bekannten vielleicht freundliche Leute in weißen Kitteln herum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IIZI9I5II
18.11.2016, 18:21

youtube community. mit solchen leuten würde ich niemals persönlich verkehren. außerdem gibt es solche leute bestimmt nicht im studium ;) die sind definitiv zu dumm

0
Kommentar von SturerEsel
18.11.2016, 20:03

Du wirst dich wundern! Siehe Kommentare unter dem Video, das ich eingestellt habe oder (zum Spass) flache-erde.info.

0

Weil diese Leute ungebildet und zurückgeblieben sind.

Ps: Blitzeinschlag = Fluch von Zeus

Nh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parnassus
18.11.2016, 18:54

Wie kommst du darauf den Bogen vom Altgriechischen,zu gegenwärtigen Zeitpunkt zu spannen....?

0
Kommentar von minaray1403
18.11.2016, 18:55

Weil die Aussage genau so dumm ist wie das die Erde flach ist.

0
Kommentar von minaray1403
18.11.2016, 21:16

Und du weißt hoffentlich das ich das geschrieben habe in dem Sinne mich über den ganzen Mist lustig zu machen?

0

Das sind Trolle die davon ablenken wollen dass wir in einer Hohlkugel leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SlowPhil
19.11.2016, 17:47

ROFL!

0