Frage von Rim1988, 49

Warum sind Smartphones besser als die alten Handys?

Hallo, ich wollte fragen, warum Menschen die neuen Smartphones besser finden als die alten Handys und geht es euch auch so? Ich finde an den Smartphones gut, dass sie ein Kindelupdate haben und man Bücher auf ihnen lesen kann oder auch seine E-Mails lesen, man kann auch schnell unterwegs was im Internet nachschauen. Aber sonst gehen sie mir, offen gesagt, extrem auf die Nerven vor allem das Touchscreen. Das keine Tasten vorhanden sind und man beim Telefonieren manchmal unabsichtlich an dem Touchscreen ankommt und dann nicht einfach schnell auflegen kann. Mir waren die alten Handys lieber, sie waren kleiner, handlicher und irgendwie auf das nötige reduziert. Oder ist das nur wieder dieser Tick "Früher war alles besser"?

Expertenantwort
von AliasX, Community-Experte für Smartphone, 13

Smartphones haben die klassischen Handys zwar abgelöst, sie sind aber genau genommen eher kleine PCs, mit denen man auch telefonieren kann. Beim Telefonieren an den Touchscreen kommen sollte man eigentlich nicht. Zum einen hält man es nicht am Bildschirm, zum anderen haben sie fast immer Näherungssensoren, die den Bildschirm deaktivieren, wenn man es sich ans Ohr hält. 

Kommentar von Rim1988 ,

"Näherungssensoren, die den Bildschirm deaktivieren, wenn man es sich ans Ohr hält."

Wie sollten die denn Funktionieren? Die erkennen, dass es sich ums Ohr handelt und nicht um den Finger, der auflegen will? 

Kommentar von AliasX ,

Der Sensor ist meist wie der Hörer, die Frontkamera und die Benachrichtigungs-LED ober dem Bildschirm. Da hält man seine Finger normalerweise nicht drauf.  ;-) 

Antwort
von nopvpgamer, 35

Also ich finde Smartphones viel besser. Sie sind viel handlicher als früher und man kann mit Freunden (über z.B Whatsapp) kommunizieren. Man kommt nichtmehr an das Touchscreen wenn man eines der neuen Smartphones nimmt. Man kann bald auch mit dem Smartphone bezahlen. Alles wird viel bequemer

Kommentar von Rim1988 ,

Also handlicher sind sie ganz sicher nicht. Die alten waren viel kleiner. Ich hab das Motorola mit der Klappe sehr gemocht. Vermisse es echt. http://image.cellphones.ca/images/phones/38/335/motorola-v360-full-1.jpg

Kommentar von nopvpgamer ,

Wenn ich ehrlich bin: Ich hab mir immer den Finger eingeklemmt.

Antwort
von KittyCat992000, 33

Naja Smartphones erbringen viel mehr Leistung als die alten Handys. Man könnte sie vielleicht auch eher als "Mini-Computer" bezeichnen.

Antwort
von appletman, 27

Der große Unterschied ist doch, dass man in einem Smartphone seine selbst geschriebenen Programme ablaufen lassen kann, während man früher nur vorgefertigte Features nutzen konnte. Das erweitert die Nutzung erheblich!

Antwort
von CrazyCreeper, 22

Ich finde Smartphones besser, viel mehr leistung, mehr anwendungen und sonst manchmal auch "smarter"

Antwort
von aprilseventh, 15

Man kann damit schreiben, sehr gute Fotos machen und viel organisieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten