Warum sind Singlefrauen billig wenn sie mit mehreren fremden Männern ins Bett gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Billig sagt doch nur aus, dass jemand leicht zu haben ist. .Nicht mehr und nicht weniger Viele Frauen denken auch das es von Ihnen erwartet wird.

Es geht da ja auch nicht um die Häufigkeit des Sexes sondern um Sex mit mehreren unterschiedlichen Partnern. Ganz zu schweigen, was da für menschliche Tragödien dranhängen können .

Ein Mann der andauernd wechselnden Geschlechtsverkehr mit Frauen hat ist meiner Meinung nach mindestens dann genauso "billig".

Billig auch deswegen da sie Kontakt mit allen möglichen und unmöglichen (Geschlechts)Krankheiten haben.können. 

Diese zu beseitigen ist dann aber eher teuer .....;o).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie mit mehreren Männern ins Bett gehen, und das ohne Liebe.
So ist heutzutage jeder!
Und das schlimmste ist wenn man sowas tut, während man in einer Bzh. steckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn das sexliebende Singlefrauen billig sind ? Eigendlich nur Neider die selbst niemanden abbekommen.......oder sogenannte Doppelmoral-Apostel !!!

Lies mal im Netz wieviele Ehefrauen leer ausgehen und seit Jahren keinen Sex mehr bekommen.......Sie haben also trotz festen Ehepartner nicht unbedingt mehr Sex.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich leider auch nicht. Jeder kann doch machen was er meint. Und es ist nur Sex. Keine Ahnung warum man da so einen Hype drum macht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe mich nicht im Recht, das Sexleben von jemand anderem zu bewerten. Vorausgesetzt die Person schadet mir nicht und anderen auch nicht. Es ist ihre Sache, was sie wann mit wem macht, es interessiert nicht was XY davon hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung