Frage von zurioioio, 65

Warum sind Quellen so wichtig?

warum sind quellen eigentlich so wichtig was wäre ohne quellen

Antwort
von marcussummer, 33

Falls du die Quellen von Zitaten meinst: Deren Angabe ist wichtig, damit der Leser sich einen Eindruck davon machen kann, für wie glaubwürdig er deinen Text hält. Und sich (falls er Lust hat) davon überzeugen kann, dass du die Quelle richtig und nicht aus dem Zusammenhang gerissen wiedergibst.

Antwort
von einhornfrisst, 20

Quellen Angaben in geschrieben Texten ist wichtig, da alle Artikel und wissenschaftliche Arbeiten geistiges Eigentum ist und wenn es veröffentlicht wird, man trotzdem den Verfasser schützt in dem man die herausgenommen stellen zitiert und die Quelle dazu angibt. Das ist das gleiche Prinzip wie bei Bilder, Filmen und Musik, die darf man ja auch nicht ohne weiteres irgendwo reinsetzen wenn man sie nicht selbst gemacht hat. Wenn du in der schule in einem Referat halten sollst gibt aber bitte nicht als Quelle nur "Internet" an, dann drehen alle Lehrer durch :D

Antwort
von Kathyli88, 33

Was für quellen denn? XD

Informationsquellen? Wasserquellen? Geldquellen? lol

Kommentar von zurioioio ,

bei doktorarbeiten

Kommentar von Kathyli88 ,

Ummmm...ganz einfach. Weil du sonst ein märchen verfassen könntest. 

Menno und ich hab nur die mittlere reife gemacht xD

Antwort
von Kodringer, 35

Was für quellen meinst du

Kommentar von zurioioio ,

bei doktorarbeiten z.b.

Kommentar von Kodringer ,

Weil du das ja erfunden haben könntest. Kann ja jeder sonst irgendwas schreiben.

Antwort
von TheQ86, 24

WTF

Was denn für Quellen?

Quellennachweise?
Wasserquellen?
Quellcode?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten