Warum sind Nike&Adidas Schuhdesign-Plagiate auf z. Bsp. Zalando erlaubt bzw warum ist das z. Bsp. Roshe Run design nicht besser geschützt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du meinst solche Exemplare, wie der Lugz Zosho

http://images.solecollector.com/complex/image/upload/wpaidp9jkfgkbvcoujgy.jpg

Nike hat für das Design der Roshe One keinen Geschmacksmusterschutz beantragt.

Ist bei Mode auch aufgrund der Abgrenzung zu bereits auf dem Markt befindlichen Produkten sehr schwierig. Bei Rechtsstreitigkeiten wird es dann auch schnell teuer. Das Geld spart man sich und setzt dann halt auf die Stärke der eigenen Marke.

Schau doch mal nur ins Sortiment bei Nike. Mit dem Tanjun, Juvenate und Kaishi Run hat Nike selbst schon drei andere (günstigere) Modelle im Rennen, die dem Roshe One ähneln. Und mit dem Tanjun z.B. auch ein Modell, das preislich dann schon im Bereich der Designkopien liegt.

Da wird also schon reagiert, um Käuferschichten in dem Marktsegment an sich zu binden.

Etwas Lektüre zum Thema Geschmacksmuster findest Du hier.

http://www.dpma.de/docs/service/veroeffentlichungen/broschueren/geschmacksmuster_dt.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung