Frage von PeterDede, 30

Warum sind Mieten in Ballungsräumen so teuer?

ich wohne in einem Ballungsgebiet und die Mieten sind richtig teuer, allein für ein Zimmer. Warum sind die Mieten so angestiegen, grad in Ballungsgebieten??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nordseefan, 8

Angebot und Nachfrage.

Inzwischen leben mehr Menschen lieber in der Stadt als auf dem Land. Die Städte werden also quasi immer voller. Undbegrenzt Wohnungen bauen geht aber auch nicht. Also muss man mit dem vorhandenen auskommen. Das ist knapp und die Nachfrage groß. Also kann man die Leute "ausbeuten" und viel Miete verlangen. Gezahlt wird es ja.

Antwort
von Lumbago666, 9

Geringeres Abgebot, große Nachfrage

Hinzu kommt, dass die Kaufpreise für Immobilien auch gestiegen sind wegen der niedrigen Zinsen (dadurch auch höhere Nachfrage) Das wird weitergegeben. 

Antwort
von michi57319, 6

Weil da jeder wohnen will. Hohe Nachfrage = hohe Preise.

30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder einem PKW entfernt ist es schon deutlich günstiger.

Antwort
von kevin1905, 5

Angebot ist gering, Nachfrage hoch.

Ökonomie Grundkurs.

Antwort
von ShadowHow, 16

Weil viele Leute in Ballungsräumen eine Wohnung suchen, aber nur begrenzt Wohnraum zur Verfügung steht. Das treibt dir Preise natürlich enorm hoch.

Antwort
von robi187, 10

sind in den ballungsräume auf der ganzen welt nicht die grundstückspreise und auch die bau preise viel höher?

der staat soll wieder sozialen wohnungsbau betreiben und nicht duch sehr hohe auflagen die mietpreise noch höertreiben?

aber auch da haben die lobbyisten viel zu sagen?

Antwort
von Screenshot, 17

Weil alle dahin wollen, wo was los ist. Die Nachfrage regelt den (Miet)Preis. Wenn viele Menschen in den Ballungsgebieten eine Wohnung suchen, ist die Miete entsprechend hoch. Wenn du günstig wohnen willst, dann ziehe aufs Land, da sind die Wohnungen viel preiswerter.

Antwort
von Jersinia, 13

Das ist das Spiel von Angebot und Nachfrage.

Viele Leute wollen eine Wohnung im Ballungsgebiet, es gibt nur begrenzt Wohnraum - die Mieten steigen.

Antwort
von Omikron6, 6

Es kommt hier das marktwirtschaftliche Element von "Angebot" und "Nachfrage" ins Spiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten