Frage von Loeffelqualle, 204

warum sind metalfans so mittelungsbedürftig?

das ist jetzt nicht böse gemeint :) aber metalfans sind die einzigen menschen die ich kenne, die ein shirt mit ihrer band tragen. armbänder, schuhe, jacken, pullover, rucksäcke, ketten (wahlweise mit satan) etc ich hab noch nie einen menschen gesehen der ein tshirt mit helene fischer drauf hatte oder mozart oder andere genre. warum also tut ihr das liebe metallfans? bzw warum tut ihr nichtmetalfans das nicht? warum tragen auschließlich metallans kleidung mit ihren bands.

  1. warum satan? warum nicht zeus oder so?

  2. warum schwarz?

  3. ist korpiklaani auch metal? dann wär ich nämlich auch einer und ich trage gerne blumenkleider, was für eine ironie :D

  4. das bezieht scih logischerweise nicht auf alle!!

DAnke

Antwort
von DerTypInSchwarz, 92

Naja, ob das jetzt unbedingt was mit Mitteilungsbedürfnis zu tun hat? ^^

Metalheads sind nicht die einzigen, die Merch tragen, ich sehe an meiner Schule genug Kids mit Alligatoah-Pullis rumlaufen ;-)

Abgesehen davon wird beim Metal aber die Fankultur ziemlich stark zelebriert. Metalbands feiern keine mega-Erfolge, selbst bei den mittelmäßig bekannten Bands können viele Musiker nicht von der Musik alleine leben. Deshalb unterstützt man sie mit dem Kauf der Alben und von Merchandies sowie durch Konzertbesuche um die Musik am Leben zu halten.

Außerdem sehen Bandshirts verdamm goil aus :D

Zu den nummerierten Fragen:

  1. Gibt es doch. Neben Pentagrammen (die nicht zwangsläufig satanische Symbole sind) werden oft auch Thorhämmer, Runen, Chaossymbole oder ähnliches getragen. Das kann viele Gründe haben. z.B. reine Ästhetik, Provokation, geschichtliches Interesse, oder tatsächliche spirituelle Gründe. Manchmal auf einfach aus Mitläufertum, weil derjenige glaubt dass es dazu gehört.
  2. Schwarz ist tatsächlich die häufigste Farbe an Bandshirts. Wahrscheinlich weil dadurch die Bandlogos gut zur Geltung kommen. Dass Metalheads nur schwarz tragen stimmt so aber auch nicht. Gibt auch schickes Merch in anderen Farben. Und natürlich die Kutten, die traditionsgemäß blau sind (wahlweise aber auch schwarz oder komplett andersfarbig sein können)
  3. Ja, ist eine Metalband. Wobei man ja nicht direkt Metalhead ist, weil man eine Metalband mag. Da gehört eher eine generelle Leidenschaft für diese Musikrichtung dazu. Ich höre auch ein oder zwei HipHop-Gruppen, ein Hopper bin ich deswegen aber auch noch nicht :D

PS: Was würde dagegen sprechen als Metalhead ein Blumenkleid zu tragen? :D Geht ja schließlich in erster Linie um die Musik und nicht ums Outfit ;-)

PPS: Kutten sind Jeans oder Lederwesten auf denen man Aufnäher und Pins mit den Logos seiner Lieblingsbands anbringt. Die Kutte ist so ziemlich der heiligste Besitz eines Metalheads.

Antwort
von ChristianLE, 50

ich hab noch nie einen menschen gesehen der ein tshirt mit helene fischer drauf hatte oder mozart oder andere genre.

Ok, warum tragen Gothics dann scharze Klamotten, Nieten, etc.? Warum laufen HipHop-Fans mit Baggies und komischen Basecaps rum?

Menschen, die Helene Fischer hören, sind kein Teil einer Subkultur, sondern lassen sich durch das Radio einfach nur von irgendwelcher Mainstream Musik berieseln. Heute von Helene Fischer, morgen dann vielleicht von irgend einem schlechten House-DJ, übermorgen von einer Boygroup.

Metal ist nicht nur eine Musikrichtung, sondern eine Kultur, bzw. ein Lebenstil. Die Musik ist nur ein Teil davon.

warum satan? warum nicht zeus oder so?

Das ist ein Klischee. Es gibt genügend Bands, die andere Gottheiten "besingen". Darunter sicher auch Zeus.

dann wär ich nämlich auch einer und ich trage gerne blumenkleider, was für eine ironie :D

Ich bin auch ein "Metaller" und trage zumindest tagsüber Anzug und Krawatte.

Letztendlich dürfte es nur ein kleiner Teil der Metaller sein, der tatsächlich tagtäglich Bandshirts trägt.

Antwort
von MetallumRex, 41

Zu aller erst tragen nicht nur Metaller Kleidung ihrer Lieblingsbands, das gibt es auch in anderen Genres, wie Rap und Punk. Ich habe auf einem Festival sogar schon jemanden mit einem Jürgen Drews(oder wie auch immer man das schreibt) Shirt gesehen.

Zu Punkt 1: Symbole wie ein Pentagramm haben nicht umbedingt etwas mit Satan zu tun, außerdem gibt es auch Genres/Texte die von der Nordischen Mythologie,  oder sogar dem Christentum handeln.

Zu Punkt 2: Es gibt auch Bandshirts in anderen Farben (vor allem rot und weiß) Natürlich sind die meisten Bandshirts schwarz, da kann ich jetzt nicht für alle sprechen, aber ich mag keine hellen Farben. Und wie andere schon geschrieben haben, kleiden sich Leute aus der Gothickszene auch schwarz.

Zu Punkt 3: Ja, Korpiklaani ist eine Folk Metal Band, wenn dir Musik in diese Richtung gefällt, solltest du dir umbedingt Heidevolk und Ensiferum anhören.

Ich hoffe ich konnte dir die Situation klarer machen.

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 79

Würde ich so nicht unterschreiben das Metaller die einzigsten währen die Bandshirts tragen. Bei Metalcore, Hardcore und Punk ist das auch so. Und ne Menge Menschen tragen ja auch die Rolling Stones Zunge oder den RUN - DMC Logo. (Leider wissen viele die das tun gar nicht, dass sie die Zeichen einer Band tragen)

1. Ist doch auch nicht so. Viele Leute tragen auch den Thorshammer

2. Schwarz passt zu allem, und außerdem heben sich die Aufdrucke damit besser ab. Das Schwarz die ,,typische" Farbe für Metaller sei, halte ich persönlich jedoch für ein weit verbreitetes Gerücht. Ich würde sagen, die Metalfarbe ist immer noch blau. Die Kutten waren und sind standardmäßig blau (weil sie eben aus Jeansstoff bestehen) und Jeanshosen waren auch über lange Zeit Standart. Schwarze Cargohosen sind eher eine Erscheinung der 2000er.

3. Ich hab gehört das die nachgelassen haben sollen. Korpiklaani ist zwar dafür bekannt immer ein bisschen ulkig zu sein, und auch immer mit der ordentlichen Humpaapriese zu würzen, aber Metal kann man´s nennen. 

4. ähhhh, okay?.

Ich trage Bandshirts weil ich´s toll finde, zu den Bands stehe die ich gern höre und sie mit dem Kauf der Shirts unterstütze.

Antwort
von sepki, 44

Ist eben eine Szene und ein Lebensgefühl, wie für viele andere auch.

Hat sich halt durchgesetzt, stolz auf die Band zu sein und sie auf der Brust mit sich zu tragen.

Wobei das eben wieder nicht auf alle zutrifft^^

Gibt bestimmt genug Leute, die Helene Fischer tragen ;)

Kommentar von sepki ,

Wobei ich mich frag, ob es von solchen Interpreten überhaupt Merchandise gibt..(?)

Antwort
von Nitarius, 89

Nun, schwarz tragen viele menschen die eben nicht besonders auffallen wollen, die hardcore Metal Fans betrifft das vielleicht weniger, die "normale Mehrheit" sieht sich nur als Teil des Ganzen.

Es tragen unzählig viele menschen T-Shirts mit dem Aufdruck ihrer Lieblingsband, und zwar aus vielen Genres, das finde ich auch nicht verwerflich. (Auch wenn ich ebenfalls noch kein "Mozart Rules" Shirt gesehen habe).

Genauso könnte man alle Rapfans über einen Kamm scheren, weil sie ihre Sätze mit "Jo" beenden würden, Goldketten tragen und nur in "Gossensprache" reden. Klischees sind eben nicht der Wert aller Dinge.

Was du mit Satan meinst kann ich nicht ganz nachvollziehen, glaubst du Metalfans vergöttern den Herrscher der Unterwelt? Das klingt schon sehr nach Vorurteil. Wenn man von Ausnahmen mal absieht, ich kenne zb. keinen auf den eine solche Beschreibung zutrifft. 

Kommentar von Nitarius ,

*bis jetzt - jedenfalls noch nicht auf der Straße :p

Kommentar von Vando ,

Freunde von mir tragen auf Festivals auch gerne sowas: http://ecx.images-amazon.com/images/I/41Ba6RO%2BVkL._AC_UL200_SR160,200_.jpg

Antwort
von anima1998, 44

Warum sind Menschen so Mitteilungsbedürftig jeder Mensch hat irgeht wan das Bedürfniss sich mitzuteilen damit andere ihm zuhörn und ihn beachten hättest du diesess Bedürfniss nicht hättest du keinen Freundeskreis weil du dich nicht Mitteilst und somit auch niemand auf dich aufmerksam wird.

Antwort
von NoHumanBeing, 68

das ist jetzt nicht böse gemeint :) aber metalfans sind die einzigen
menschen die ich kenne, die ein shirt mit ihrer band tragen.

Dann kennst Du wirklich nicht viele Menschen. Merchandise gibt's in allen Bereichen.

ich hab noch nie einen menschen gesehen der ein tshirt mit helene fischer drauf hatte oder mozart oder andere genre.

Na Gott sei Dank! Mozart ist ja nun auch schon ne Weile tot. :-)

Und nun sag bloß nicht, Lemmy ist auch tot und trotzdem laufen noch Leute mit Motörhead-Shirts rum. -.-

warum also tut ihr das liebe metallfans bzw warum tut ihr nichtmetalfans das nicht? warum tragen auschließlich metallans kleidung mit ihren bands.

Bandshirts gibt es in allen Bereichen der Rockmusik (AC/DC z. B. gibt's voll oft und das ist kein Metal!) und auch in anderen Genres (habe schon von vielen Elektro-Interpreten Shirts gesehen).

warum satan? warum nicht zeus oder so?

Im Metal gibt es vermutlich mehr heidnische Motive (Odin/Wotan, Tyr, Thor, Hel, Valhallah, Yggdrasil, ...), als satanistische.

warum schwarz?

Weil es ein Symbol für diese Szene ist und weil die Musik oft "düster" ist. Ich finde allerdings schwarz auch so sehr elegant, nicht nur, weil ich Metal höre. :-)

ist korpiklaani auch metal? dann wär ich nämlich auch einer und ich trage gerne blumenkleider, was für eine ironie :D

Ja, sind sie.

das bezieht scih logischerweise nicht auf alle!!

Na Gott ... Verzeihung ... ich meine natürlich Wotan sei dank! :-)

Kommentar von Loeffelqualle ,

mit so einer antwortkann ich leben, danke :D

Antwort
von Undsonstso, 74

Du unterschlägst jetzt aber viele andere Musikrichtungen, deren Fans ebenso mitteilungsbedürftig sind......

Kommentar von Loeffelqualle ,

wer trägt noch ein tshirt mit seiner musikrichtung?

Kommentar von NoHumanBeing ,

Quasi alle. Aber nur wir Metaller tragen Kutten! :-)

Kommentar von Undsonstso ,

Danke NoHumanBeing, du hast mir eine ausfürliche Antwort erübrigt.

Antwort
von Psylinchen23, 72

Ich bin Tekno und Kleide mich auch so wenn ich fort gehe aber ich kann mich immer noch mit einer normalen Jeans zeigen. 

Komisch ist das schon mit dem Metalfans stimme ich dir ganz zu!

Kommentar von Loeffelqualle ,

nicht komisch, ich frage nur warum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community