Frage von keyblader1810, 99

Warum sind Menschen nie ehrlich?

Hallo liebe Community. Ich bin in der 8. Klasse und immer wenn ich mich mit meinen Klassenkameraden unterhalte hab ich das Gefühl das das sie zu rücksichtsvoll sind ( ich kann's nicht genau erklären...) das geht mir so auf die Nerven. Ich vermute alle aus meiner Klasse haben keinen richtigen Charakter und alle sind unehrlich und nicht aufrichtig... Wenn ich "Blickkontakt" mit meinen Klassenkameraden herstelle denk ich immer die lügen. Sry kanns net besser erklären. Thx im Vorraus für die Antworten und genießt noch die Ferien!

Antwort
von Kitharea, 24

Eine Lüge ist zwar eine Lüge aber nicht immer gleich zu bewerten.

Einige Beispiele warum Menschen lügen:

Selbstschutz
Desinteresse am Thema
Desinteresse an dir
Keine Zeit
Schutz von Anderen
Angst
Egoismus
Lügen um Vorteile zu schaffen für sich oder Andere
...
Was mich betrifft sind nur die letzten beiden Punkte "schlecht". Der Rest hat etwas mit Vertrauen zu tun.

Die Frage ist nicht ob eine Lüge gut oder schlecht ist, sondern wem sie schadet oder wehtut.
Sprich: Die Lüge selbst ist nicht das Problem sondern der Grund warum diese entstanden ist.

Antwort
von Steffile, 36

Wenn man Leuten ungefragt die Wahrheit an den Kopf knallt, zeugt das nicht von Charakter sondern von fehlender sozialer Kompetenz.

Antwort
von lorestes, 32

Das kannst du nicht so pauschalieren... ganz oft haben die Menschen einfach nur Angst nicht gemocht oder abgelehnt zu werden wenn sie konträre Meinungen haben oder knallharte Meldungen zu Themen zu bringen worüber sich andere aufregen könnten.... ganz oft wollen sie andere aber auch einfach nur nicht verletzen... das würde ich nicht unbedingt als Lüge bezeichnen sondern einen Lernprozess... ich habe gemerkt dass die Menschen je älter sie werde auch eher lernen zu sagen was sie sich wirklich denken....wenn sie nämlich genug Erfahrungen gemacht haben dass sie auch gemocht werden wenn sie mal "anecken"!

Eine gute Freundin von mir hat mir mal gestanden dass sie ein Problem mit meiner offenen Art hat weil ich ihr auch sage was mir nicht passt - von einer Freundin erwartet sie nämlich dass sie IMMER die gleiche Meinung teilt und hinter ihr steht.. so sehe ich das eben nicht... aber du siehst vllt sind Menschen "unehrlich" weil sie selbst nicht gerne die Wahrheit hören. Kritik und Diskussionen sind nicht immer einfach...

lg und ein schönes Neues

Antwort
von Mignon2, 36

Ich kenne sehr viele Menschen, die ehrlich sind. Du darfst nicht pauschalisieren. Man muß sich halt seine Freunde aussuchen.

Antwort
von NicerDicer007, 7

Bist du irgendwie benachteiligt, kommst du von einer anderen Schule, aus einem anderen Land etc. oder verhalten sich die Leute gegenseitig auch so?

Antwort
von Andreaadejano, 31

Die heutigen Menschen sind einfach so die kennen nur lügen und keine warheit das ist ein Fremdwort bei denen

Kommentar von Mignon2 ,

Du pauschalisierst! Es gibt viele ehrliche Menschen.

Kommentar von Andreaadejano ,

Es gibt aber auch viele die lügen!!!!!!!!!!

Kommentar von Kitharea ,

Die meisten Menschen vertragen die Wahrheit auch gar nicht bzw können nicht mit ihr umgehen. Nicht umsonst ist die Wahrheit die stärkste Waffe die Menschen unter sich zu bieten haben

Antwort
von superlolly, 22

Hi! :-)  Das Menschen nie ehrlich sind stimmt nicht. Aber vielleicht liegt es auch an dem Umfeld: Schule, das ist nochmal was anderes.In der Schule musst du anpassungsfähig sein,zumindest ein bisschen,vielleicht kommt daher,diese " Freundlichkeit" ,aber vielleicht nimmst du es auch nur falsch wahr.... :S

Lg und dir auch schöne Ferien :-) 

Antwort
von MandP86, 22

In welchen Situationen denn zum Beispiel?

Was sagen sie denn, wo du denkst es ist eine Lüge?

Antwort
von Sidoaggroberlin, 31

Ich meide auch solche Leute. Das sind genau solche Leute, die sich unbedingt an die anderen anpassen müssen, weil sie angst haben nicht dazuzugehören. Zum Glück gibt es hier bei uns nicht so viele solche, jedoch gibt es die immer, da kann man nichts machen.

MfG

Kommentar von Kitharea ,

Dieses "anpassen" wollen ist keine Schwäche sondern etwas was man gelernt hat. Sozusagen die einzige Möglichkeit dazuzugehören als man Kind war (zb)
Man kann es ändern. Deswegen ist man noch kein schlechter Mensch. Ich weiß nicht warum du dich genötigt siehst darüber zu urteilen.

Kommentar von Sidoaggroberlin ,

Weil es so ist. Was soll ich mit einem, der mich anlügt, egal aus welchem Grund auch immer? Wenn man nicht gerade Todesangst hat sehe ich keinen Grund zu lügen. WARUM? schämst du dich für das was du gemacht/gesagt hast? Warum machst du es dann? Oder nicht? 

Wenn man eine frage nicht beantworten will, dann sagt man besser gar nichts, als zu lügen. Nichts sagen ist nicht lügen.

Kommentar von Kitharea ,

Seh ich anders. Auch nichts zu sagen ist eine Entscheidung und kann genauso gut eine Lüge sein. Weil das Gegenüber IMMER interpretiert egal ob du etwas sagst oder nicht. Niemand ist eine Insel.

Und ich bin SICHER du wurdest schon angelogen und hast noch darüber gelacht. Lügen ist zb. auch beim Flirten eine beliebte Taktik a la "Ich habe noch nie so eine schöne Frau gesehen wie dich". Auch wenn es in dem Moment nett ist und den Grund hat sich annähern zu wollen - es ist und bleibt eine Lüge. Also WENN du schon darüber urteilst dann vergiss diejenigen Lügen nicht mit denen du täglich um dich schmeißt.

Kommentar von Sidoaggroberlin ,

Dein ernst? Wie jemand das nichts sagen interpretiert ist mir so etwas von egal, es ist und bleibt keine Lüge.

Zu deiner 2. Behauptung, ich brauche nicht zu flirten, ich habe seit der 8. Klasse die gleiche Freundin (7 Jahre her). Mit was für Männern/Frauen du dich da abgibst weiss ich nicht, will ich auch nicht wissen. Ich bin ein ehrlicher Mensch. Ich will auch nur mit ehrlichen Menschen zu tun haben. Klar wurde jeder mal angelogen, kann man nichts machen. Ist halt so.

Kommentar von Kitharea ,

Nur weil DU etwas nicht tust heißt es nicht dass es nicht trotzdem normal wäre. Weder bist du die Welt noch eine Insel. Aber egal - kein Bock zu streiten wegen sowas. Alle haben Recht alle haben Unrecht is doch sowieso wumpe

Kommentar von Sidoaggroberlin ,

Ich streite ja nicht, keine Ahnung warum du Troll dich aufregst. Ich habe dir nur meine Meinung gesagt und wie ich denke, nicht dass alle unnormal sind und keine Ahnung haben. MEINE MEINUNG kapisch? Verstehst du Deutsch? Nein? Dann lösch deinen Account du Troll.

Ich sage auch nicht wer Recht hat und wer nicht. Ich sage nur meine Meinung, lern damit zu leben Troll.

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten