Frage von Aaronstyle22, 64

Warum sind meine Eltern so zu mir?

Hallo, meine Eltern interessieren sich 0,00% für mich! Beispiel: Heute war ich auf einem Ausflug im Bavaria Film Studio. Ich habe meinem Vater eine Freude machen wollen. Ich habe mehrere Fotos von diesem "Raum" vom Uboot (von dem Film: Das Boot) und habe sie dann direkt auch ausdrucken lassen (Im Drogerie Geschäft, in meiner Heimatstadt). Dann kam ich heim, und hab ihm die Bilder gegeben. Er hat sie genommen und einfach in seine Schublade getan (Es kam kein Danke, kein Lächeln usw.). Dann hab ich mir gedacht: Okay, Vlt ist er im Stress, da er erst von der Arbeit heim kam. Dann hab ich den Vorschlag gemacht, das wir meine Bilder angucken, die ich in den Studios gemacht habe. Wollten sie nicht! Sie hatten nicht mal Interesse! Nächstes Beispiel: Ich Kauf meiner Mutter ein (für Jugendliche) teures Geschenk (Ich spare immer für Geschenke für andere). Ich habe ihr eine Armbanduhr gekauft (ca 150€), da sie sich eine Uhr gewünscht hat. Ich habe mit meinem Bruder zusammengelegt. Sie hat die Uhr ausgepackt und sich nur bei meinem Bruder bedankt, allerdings nicht bei mir! Mein Bruder hat auch noch gesagt, die Hälfte habe ich bezahlt, aber sie sah mich nur kurz an.

Ich fühle mich echt langsam verarscht! Ich mache zwar sehr gerne Geschenke, aber wenn ich jemanden etwas schenke, das gerade nicht wenig gekostet hat, erwarte ich wenigstens ein einfaches Dankeschön!

Nächstes Beispiel: An meinem Geburtstag (7.7.) hatte ich den Wunsch, das wir alle mal zusammen feiern! Meine Eltern mussten arbeiten, was aber kein Problem war (Ich habe dann einfach mit ein paar Kumpels gefeiert). Ich habe von jedem eine Kleinigkeit bekommen, außer von meinen Eltern! Selbst mein Bruder hat mir was geschenkt!

Ich will ja nichts sagen, aber wenn meine Eltern schon sich nicht freinehmen können, hätte ich doch ein einfaches Geschenk erwartet (Sorry, wenn sich das komisch anhört :/). Ich bin keinesfalls anspruchsvoll (Ich habe mir ein Blitz für meine Kamera gewünscht (ca. 60€), da ich gerne Filme und Fotografiere. Lade die Videos manchmal auch hoch).

Bezugspersonen habe ich! Ich habe richtige Freunde, meinen Bruder, meine Tante, meine Freundin und die Eltern meiner Freundin (Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu den Eltern meiner Freundin).

Was soll ich nun tun? Ich fühle mich verarscht von meinen Eltern! Mit wem soll ich reden (Außer meinen Eltern)? Soll ich das irgendjemanden überhaupt sagen? MfG

Antwort
von Allyluna, 22

Hm, klingt schon sehr hart und mein erster Schritt wäre wohl der, in Erfahrung zu bringen, ob das alles nur auf mich so wirkt - also subjektiv so ankommt - oder ob das anderen auch schon aufgefallen ist. 

Kannst Du mit Deinem Bruder darüber reden? Wie alt ist er? Oder eben auch mit den Eltern Deiner Freundin? Die sind viel näher dran, als jeder hier im Forum und können sicher die Lage ganz anders einschätzen. Vielleicht hilft tatsächlich nur ein klärendes Gespräch mit Deinen Eltern, falls nicht nur Du die Situation so einschätzt.

Ich kann mir nach Deinen Beschreibungen aber eher nicht vorstellen, dass es etwas direkt mit Deinen Handlungen oder Dir als Person zu tun hat - gefühlt ist es eher etwas, das "nur" indirekt mit Dir zu tun hat. Aber das ist wirklich nur ins Blaue geraten - als Mutter, die sich nicht vorstellen kann, was ihr Kind verbockt haben sollte, um so eine Behandlung zu "verdienen". Daher der Verdacht, dass irgendetwas anderes dahinter stecken könnte. Das würde aber, wenn überhaupt, wohl wirklich nur ein Gespräch herausbringen.

Aber wie gesagt, ein Schritt nach dem anderen. Erstmal herausfinden, ob die Situation "nur" von Dir so wahrgenommen wird, oder ob andere das ähnlich sehen.

Alles Gute!

Antwort
von ufonefan, 25

am besten auch wenn du das nicht willst setzt du dich mal mit deinen eltern zusammen und besprichst das denn sie sind die einzigen die etwas ändern können und müssen da kann dir auch kein anderer helfen

Antwort
von nocheinnick, 9

Wende dich am besten an eine Familienberatungsstelle z.b. ProFamilia oder an die Caritas.

Antwort
von Cuteeee333, 7

Hey ich kann dich echt verstehen, das ist echt nicht ok von ihnen, setzt euch am besten zusammen und redet drüber, vlt merken sie dann dass sie dich mit diesem Verhalten verletzen.

Wie alt ist denn dein Bruder wenn ich fragen darf?

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten