Frage von Namonsiver, 50

Warum sind Malbücher für Erwachsene so im Trend?

Mich würde mal interessieren, warum viele das so toll finden.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Boad1979, 15

Malbücher für Erwachsene sollen sehr entspannend sein. Sie sind gut um dem Alltag zu entfliehen um einfach mal was anderes zu machen. Das ist mit ein Grund warum sie im Moment so beliebt sind. Falls es dich interessiert schau doch mal hier: http://www.malbuch-erwachsene.net/

Antwort
von bumbettyboo, 25

Weil es Stress abbaut. Ich zeichne auch viel wenn ich geladen bin. Das beruhigt, lenkt ab und man macht was sinnvolleres als den ganzen Tag rumzustänkern und Leute zu bepöbeln. Ältere Menschen tun sich damit auch was gutes. Sie haben Beschäftigung, die Feinmotirik wird weiterhin trainiert

Antwort
von butterflyy321, 26

Auf manchen steht drauf 'Farbe rein, Stress raus' und das stimmt, malen beruhigt unglaublich. Ausserdem kann man sich besser konzentrieren.
Wir malen im Unterricht auch permanent Mandalas (ausser wenn man mitschreiben muss) und können uns gut konzentrieren.
Ausserdem macht es Spaß.

Antwort
von kjklol, 28

Weil es eine lustige Idee zum verschenken ist. Speziell für Weihnachtsfeiern und Geburtstagen, da es etwas versaut ist.

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für malen, 15
Antwort
von kokomi, 27

für die einen ist es meditativ, entspannend und andere jagen allem neuen nach

Antwort
von kenibora, 22

Weil viele Erwachsene immer mehr Freizeit haben und nichts sinnvolles in ihrer Freizeit anzufangen wissen. (Schimpfen über zuviel Stress!)

Antwort
von knox21, 30

Weil das für Demenzkranke benutzt wird, damit sie beschäftigt und noch etwas geistig gefordert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten