Frage von nichtsolaut, 21

Warum sind keine Daten nach Verschieben von Apps auf meiner SD Karte zu finden?

Hallo,

Ich habe ein S7 mit Android 6.0.1 Habe min 2 Apps mit jeweils 1GB auf die SD Karte verschoben. Im Dateimanager lässt sich aber erkennen, dass nur ca. 30MB auf der SD Karte belegt wurden (in allen Ordnern außer dem Foto-Ordner) Wie kann das sein?

Große .ogg Dateien der Apps liegen auch noch auf dem Gerätespeicher.

Icg versteh das nicht 😩

Antwort
von Galax2000, 13

Es wird nicht alles verschoben einiges ist zum ausführen der app auf dem System wie obb Dateien apps speichern auch nie auf der SDHC Karte ohne berechtigungen nichts 

Antwort
von nichtsolaut, 10

Es sollte einen ordner ".Android" (nicht sehbar mit file explorer, musst Total Commander haben) geben. 

Antwort
von Klas5678, 12

Der Ordner, im dem die daten verstaut werden, ist versteckt.

Kommentar von nichtsolaut ,

Auch mit versteckten Dateien sind es nicht mehr als 31,30MB. 

Da kann also nicht viel ausgelagert sein worden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community