Frage von ilka180, 196

Warum sind Jungs so (Jungs mit eigener Erfahrung wären sehr hilfreich!) Ist jemandem so eine Situation bekannt?

Guten Abend liebe Gutefrage.net - Community,

ich (w, 16) habe Gefühle für einen Jungen (ebenfalls 16) aus meinem Semester.

Zuallererst muss ich sagen, dass es irgendwie schon so wirkt, als wäre der Junge in mich verliebt. Es gab sehr viele Anzeichen dafür (rot werden, wenn er mit mir sprach, beschützt mich immer, schaut und beobachtet mich sehr oft und lange, auch wenn ich nicht hingucke, lächelt mich oft an und schaut verlegen zu Boden, wenn ich ihn beobachte), jedenfalls habe ich sie als solche aufgenommen. Warum schreibt er mich jedoch nicht an/ chattet nicht mit mir und/oder sagt es mir auch nicht, ich meine, es ist jetzt schon ein längerer Zeitraum, in dem ich das beobachtet habe? Ok, es kann sein dass er schüchtern ist aber, falls ihr mich versteht, kann es auch leider Gottes sein, dass ich doch zu viel hineininterpretiere. Ich bin echt nur noch verwirrt und weiß echt nicht, was ich nun glauben und denken soll, was ich machen soll. Ich frage mich, wie es denn weitergehen soll, wenn er mir nichts sagt.

Logischer Weise kommt dann natürlich die Möglichkeit dazu, dass ICH ihm sage, dass ich Gefühle für ihn habe. Jedoch kommt es echt darauf an, ob er wirklich in mich verliebt ist und ob es das somit Wert wäre. Natürlich möchte ich auch unbedingt mit ihm zusammen sein und ich will eigentlich auch wissen woran ich bin, aber es würde zu viel auf dem Spiel stehen, sofern ich ihm gestehen würde, dass ich auf ihn stehe, denn dann stünde unsere "mündliche Freundschaft" auf dem Spiel. Außerdem wäre es für mich arg unangenehm, ihn dann jeden Tag in der Schule zu sehen, es wäre gar peinlich für mich ihm überhaupt in die Augen zu sehen, denn ich bin eine Person mit ziemlich wenig Selbstbewusstsein.

Es ist buchstäblich ein Dilemma.

Danke, dass ihr euch Zeit genommen habt, meine große Frage durchzulesen und ich würde es echt nett finden, wenn jemand eine Antwort auf meine Situation weiß.

LG

Antwort
von Juleyka, 112

Nun ja. Du musst ihm ja nicht sofort deine Liebe gestehen, du könntest ihn ja erst einmal anschreiben, denn vielleicht geht es ihm ja genauso ..

Dann könntet ihr euch in der Schule auch mehr unterhalten oder etwas gemeinsam unternehmen um euch besser kennen zu lernen :)

Ich denke, dann wird sich das alles von allein ergeben, wenn ihr euch besser kennt und eure Gefühle besser einschätzen könnt :)

Antwort
von Marathon123, 57

Zuerst muss ich sagen, dass ich auch relativ schüchtern bin, aber wenn ich Gefühle für jemand hätte, würde ich immer Kontakt mit ihr aufnehmen. Falls er es nicht macht, probiere du es doch einfach mal. 

Du musst ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, lernt auch erstmal irgendwie kennen und seht dann weiter:).

Antwort
von StheVoid, 74

Wahrscheinlich liegt das daran, dass er ein ziemlich schlechtes Selbstbewusstsein hat oder nicht schreiben will, da Mädchen von Chatverläufen ja gern mal Screenshots machen und diese dann ihren Freundinnen schicken. Vielleicht hat er mit sowas schon schlechte Erfahrungen gemacht

Antwort
von XXSCHLAFEN, 76

Warum schreibt er mich jedoch nicht an/ chattet nicht mit mir und/oder sagt es mir auch nicht, ich meine, es ist jetzt schon ein längerer Zeitraum, in dem ich das beobachtet habe?

Wieso schreibst du ihm nicht einfach erstmal? Du musst ihm ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und ihm sagen, dass du ihn liebst du musst dich einfach erstmal langsam ran tasten. 

Antwort
von Bene288, 77

Er scheint sehr schüchtern zu sein und kann sich halt nicht überwinden.

Wenn du Gefühle für ihn hast geh auf ihn  zu und frag ihn ob er etwas mit dir unternehmen will. Wenn ihr öfter was unternimmt, öffnet er sich dir vielleicht mehr oder du sagst es ihm

Antwort
von ArenCaven, 55

Es könnte sein, je nach dem wie er so drauf ist, dass er denkt keine Chance bei dir zu haben.
Vielleicht hat er diese Frage auch irgendwo gestellt weil er sich nicht sicher ist und traut sich einfach nicht es dir zu sagen, sollte es so sein.

Ich würde sagen, das beste ist ganz klassisch mehr Zeit mit ihm verbringen bzw. überhaupt was mit ihm machen und dann wird sich das schon alles klären.

Antwort
von Mimir99, 66

Du kannst ihn ja erstmal fragen ob ihr mal was zusammen machen wollt - nur ihr zwei wenn möglich- Und ansonsten : Wenn er es wert ist, wird er trotzdem dein Freund bleiben und dich nicht verletzten.

Antwort
von DrCooooooox, 55

Musst ihm ja nicht direkt sagen das du verliebt bist. Einfach die Freundschaft erweitern, in dem du ein kleines bisschen auf ihn zukommst. Du kannst ihn z.B anschreiben oder mal zurücklächeln :)

Antwort
von Klobuerste5, 40

Ich kann ihn sehr gut verstehen! Er denkt wahrscheinlich das gleiche und hat Angst iwas falsch zu machen!
Schreib du ihn doch an, ich bin mir ziemlich sicher, dass er einiges für dich übrig hat, wenn alles stimmt was du sagst

Antwort
von alphakevin1337, 41

Du gehst zu ihm ihr verbringt zsm den Nachmittag schaut nen Film oder so das standard Programm eben^^ 

Iwann sagst du du hättest von jmd gehört dass er auf dich steht und würdest gerne wissen ob das stimmt. Du merkst an seiner Reaktion darauf die Antwort auch ohne dass er iwas sagt. Wenn du merkst es ist ,,ja" dann küss ihn einfach (hast ja gesagt er ist ziemlich schüchtern) wenn nicht dann bringst du iwas in die Richtung ,,gut ich auch nicht in dich hätte mir echt leid für dich getan"  viel Glück

Antwort
von TadumikaariSan, 44

Versuch zeit mit ihm zu verbringen!

Antwort
von Trabbifrager, 40

Heyho!

Ja sein Verhalten deutet eindeutig auf verliebt hin :D

Wenn er zu schüchtern ist dich anzuschreiben dann schreib ihn mal an :) wenn ein Mädchen, das der Junge (sehr) gerne mag, den Jungen anschreibt ist es das beste was dem Jungen passieren kann :DDD glaube mir :)

Kommentar von Trabbifrager ,

und frag ihn dann ob ihr was unternehmen wollt! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community