Frage von teelicht29, 72

Warum sind Jungs komplizierter als mädchen?

Ich 15 und meine freundin 15 wir fragen uns warum Jungs so kompliziert sind. DEN EINEN TAG SIND SIE SUPER NETT UND MAN UNTERHÄLT SICH. den anderen tag ist es so das sie einen Ignorieren? warum macht ihr das?

Antwort
von TheOracles, 21

Grundsätzlich kommt es nicht auf das Geschlecht an sondern eher auf den Charakter der Person. Du kannst das nicht von allen Männlichen Personen behaupten da man grundsätzlich sagt das es an dem Charakter der "Jungs" verschiedenen Jungs liegt.

An deiner Stelle würde ich nicht fragen wieso wir so etwas machen sondern eher weshalb die es bei dir machen?

Es kann ja sein das du möglicher Weise keine Gesprächige Person bist. Des Weiteren kann es daran liegen das die keine engere Bindung mit dir eingehen möchten und dich eigentlich auch nett finden aber du denen "uninteressant" bist. Es gibt viele verschiedene Gründe und den richtigen herauszufiltern ist sehr schwierig in einer Netzwerk wo man die Person natürlich nicht kennt.

Liebe Grüße,
TheOracles

Antwort
von Dummie42, 22

Jungs haben Launen, wie Mädchen auch. Ganz sicher aber sind Jungs viel einfacher gestrickt als Mädchen.

Dieses ständige Hinterfragen jeder Geste, jedes Blickes, jedes Wortes ist eine typische weibliche Sache.

Jungs denken nicht so. Also hört auf in alles und jedes, was ein Junge tut, etwas hinein interpretieren zu wollen und vor allem hört auf, ständig an die kleinen pickligen Kerle zu denken. Die machen ihr Ding, Sport, Computer etc. und manchmal denken sie auch kurz an euch. aber du kannst ziemlich sicher sein, ihre Hobbys sind ihnen wichtiger.

Du brauchst auch nicht versuchen, sie mit einem besonders ausgefeilten Outfit zu beeindrucken. Das interessiert sie nicht. "Hübsch - nicht hübsch", viel mehr spielt sich in einem Jungenhirn nicht ab.

Wenn ihr Mädchen euch etwas Gutes tun wollt, dann kümmert euch weniger um das, von dem ihr glaubt, das Jungens es sehen wollen - da liegt ihr sowieso daneben -  sondern mehr, um eure eigentlich Interessen.

Kommentar von teelicht29 ,

Ich bin nicht so das ich mich für wen auftakele ich ziehe mich ganz normal an. Aber danke für die antwort es bringt mich zum nachdenken

Kommentar von Dummie42 ,

Ich will dich nicht völlig desillusionieren. Ich bin seit 22 Jahren sehr glücklich verheiratet. Aber ich habe dafür einen erwachsenen Mann kennen und lieben gelernt. Die Teenagerlieben zuvor waren eher unerquicklich.

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 16

Das ist eine Illusion. Genau genommen sind alle Menschen komplexe Mehrzellorganismen. Außerdem bedeutet "nicht verstehen" nicht unbedingt "kompliziert"..

Wenn du Menschen verstehen willst, musst du auf das altbewährte Mittel "Kommunikation" zurückgreifen. Aber das ist heutzutage manchmal eine Einbahnstraße ;-)

Antwort
von MCFritty, 11

Jeder Mensch ist für sich kompliziert. Pauschalisierung bringt überhaupt nichts!

Antwort
von Kallahariiiiii, 33

Machen Mädchen genau so. Wir sind alle kompliziert.

Antwort
von Joshi2855, 21

Weil Mädchen oftmal viel komplizierter sind, spätestens in der Beziehung wenn auch nur das kleinste Problem auftritt...da werden manchmal Sachen drauß gemacht haha

Kommentar von teelicht29 ,

ich rede von dem konkreten problem das wir haben:/ Siehe oben

Kommentar von Joshi2855 ,

Das macht mehr als jedes 2. Mädchen auch.

Antwort
von Dreamerxyz, 18

Haha! Eher andersherum

Gegenüber mir war ein Mädchen immer super nett und auf einmal ignorierte sie mich, ohne den Grund jemals zu sagen.

Kommentar von teelicht29 ,

Vielleicht liegt es an den menschen...

Kommentar von Dreamerxyz ,

Stimme dir da zu. Wobei für mich als Junge die Mädchen schon kompliziert sein können..... :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten