Warum sind immer mehr Jugendliche so viel am Smartphone?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde das auch furchtbar.
Nehme mich aber zb. in der Bahn da auch nicht raus, wenn ich zb. über die KindleApp ein Buch lese.
Vor kurzem war mein eigenes Smartphone kaputt und ich "musste" ohne in der Bahn sitzen. Dann wird einem bewusst wie viele eigentlich mit dem Smartphone, in welcher Weise, auch immer herumhantieren.
Schlimm finde ich das bei Familientreffen. Vor kurzem haben wir No-Go Areas eingerichtet, wo bei uns in der Familie die Telefone nicht benutzt werden dürfen.
Heutzutage sind die ja überall dabei...auf Toilette, meist in der Hand, auf dem Tisch im Restaurant, einfach überall....
Aber wir können der Jugend auch keinen Vorwurf machen, ich bin in den 90er aufgewachsen, wir waren immer draußen und hatten nur unser Festnetztelefon. "Die Jugend von heute" wächst halt damit auf und warum sollten sie es anders machen. Zumal durch Youtube, Twitter, Facebook, Snapchat immer das Handy dabei sein "muss". Man könnte was verpassen. 
Ich hoffe bei meinem eigenen Kind dagegensteuern zu können.

Letztens habe ich zwei junge Männer (16-19 Jahre) in der Bahn miteinander reden gehört. Das finde ich sogar noch schlimmer. Kann denn heutzutage keiner mehr einen anständigen Satz formulieren oder schreiben? Ist mir auch schon in dieser Community aufgefallen. Einfach schrecklich. Bei den zwei Jungs hätte ich mir gewünscht, dass sie sich lieber mit dem Smartphone beschäftigt hätten, bei der Aussprache haben sich mir die Zehennägel hochgerollt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeroGames
14.09.2016, 15:48

vallah nix gut was du sagen amk

0

Ich denke das liegt an der Angst etwas zu verpassen, oder man versucht es allen Recht zu machen und antwortet deswegen immer möglichst schnell.

Ich schalte deswegen wenn ich mit anderen unterwegs bin oft einfach meine Mobilen Daten aus. Wenn etwas wirklich wichtiges ist kann man mich immer noch telefonisch erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tierfreund97
14.09.2016, 14:30

Ich schalte die mobilen Daten auch aus, aber dann sind ja trotzdem alle meine Freunde am Handy, weswegen ich dann früher oder später gezwungenermaßen wieder am Handy lande, da alle nur mit dem Handy beschäftigt sind

0
Kommentar von Tierfreund97
14.09.2016, 14:35

Hab ich versucht. Meine Freundin tippt trotzdem weiter auf dem Handy rum und meine Schwester ist wenn sie am Handy ist gar nicht ansprechbar.

0

Keine Ahnung. Ist vielleicht eine Sucht. Alle werden zu Robotern. Fällt mir bei Jugendlichen stark auf..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tierfreund97
14.09.2016, 14:27

Wie meinst du das mit den Robotern?

0