Warum sind im Bodense an manchen Stellen kaum Wellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht mir der Tiefe sondern mit der Strömung. Im Bodensee sind verschiedene Ströme, meist von Ost nach West, aber auch in der umgekehrten Richtung durch Gegenströmungen.

Und wenn der Wind gegen die Strömung weht sind die Wellen am höchsten, Strömung mit Wind oder keine Strömung bringt wenig Wellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von mehreren Faktoren ab.

Dazu zählen u.a. die Wassertiefe, das Windaufkommen, und unterseeische Strömungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung