Frage von Melojuv, 82

Warum sind I Phones so teuer?

Antwort
von Mich4el00, 8

Apple macht in Grunde viele's richtig ( nja solange du nur apple produkte benutzt xD)
womit apple profitiert ist das wirklich sehr einfache und übersichtliche system und die zuverlässigkeit die apple einfach bietet. 
Du kannst dich einfach auf dein macbook/iphone/ipad/usw verlassen. Im gegensatz zu windows was du immer wieder aufsetzen musst viren entfernen usw ist das eben bei einen mac nicht so. Bei android das gleiche.
Die Kompatibilität der produkte von Apple ist auch einer der besten Features. Alles kommuniziert miteinander und ist einheitlich im system. Man geniest viele vorteile als apple user.
Ist aber nicht für jeden :)
Und eben diese Kleinigkeiten bietet apple im gegensatz zu anderen herstellern. 
Dafür wird ein hoher preiß verlangt, ob der gerechtfertigt ist, ist Ansichtssache.
Ich bin zufrieden und um zufrieden zu sein gebe ich die paar hundert euro mehr gerne aus.
Ohne apple wären wir auch auch in der steinzeit xD
Apple hat viel in der technikwelt vorschreiten lassen aber den status den Apple hatte in Sachen Innovation hat Apple momentan nicht mehr und wird ziemlich in die Kritik genommen ^^

Antwort
von Gaskutscher, 44

Jedes Ding hat seinen Preis. So lange man den Preis steigern kann und es Käufer findet -> noch immer günstig genug.

Da Personen bereit sind deutlich mehr als Materialwert und Entwicklungskosten zu bezahlen -> sind die Artikel eben »extrem« teuer. Auch wenn sie es - aus einem anderen Blickwinkel - nicht wert sind.

Antwort
von Harleyflo1702, 20

Ist wie bei allen anderen Marken auch, du zahlst den Namen, du zahlst weil das Produkt kult ist und eben letztendlich weil die Leute bereit sind das Geld zu bezahlen.

In der Produktion kostet so ein iphone ein paar Euro. Samsung macht das mit dem Galaxy ebenso oder Sony mit der Playstation.

Wenn ich heute ein Produkt raus bringe, warum soll ich 500 Euro verlangen wenn die Leute 1000 bezahlen würden. So denken eben Hersteller wie Apple. 

Zumal Sachen die teuer sind und sich eben nicht jeder leisten kann oder will, eben auch auf einige einen Reiz auslösen aber eben auch bei anderen Neid. Würde das Iphone nur 200 kosten, wäre der Hype vielleicht gar nicht so groß.... wer weis. 

Antwort
von Steffile, 28

Weil nur Iphones IOs haben, und Leute das Geld dafuer zahlen. 

Android Geraete haben alle die gleiche Software und vergleichbare Features, deshalb muessen die Android-Phone Hersteller den Wettbewerb ueber den Preis austragen, mit der Folge, dass die Preise fallen.

Antwort
von AppleFreak911, 22

natürlich zum Einen die Marke, zum Anderen aber auch das ganze drum herum. Beispielsweise hat Apple die Apple Stores, sowas gibt es von anderen Firmen kaum und vor allem nicht in dieser Menge :-)

Antwort
von freisengirl, 36

allein die Herstellung des I Phones liegt bei unter 10 € also fast wie alle anderen es ist mehr die Marke bzw. du bezahlst eher die Werbung das ist das teuerste am Handy

Kommentar von AppleFreak911 ,

also unter 10€ glaub ich nicht xD

Kommentar von freisengirl ,

es kommt drauf an ob du Entwicklungskosten und oder nur die rohstoffe meinst ;) also das neuste müsste mit rohstoff und Entwicklung rund 156€ kosten

Kommentar von SergeantPinpack ,

Stimmt auch nicht. Diese Schätzung geht von 200$ für das iPhone 6 aus: http://www.zdnet.com/article/teardown-estimates-iphone-6-costs-200-to-make-iphon...

Kommentar von Steffile ,

Herstellung ist ja nicht das einzige an den Entwicklungskosten...

Kommentar von freisengirl ,

natürlich nicht :D

Kommentar von Mich4el00 ,

also was ihr möchtegernwisser für ein sche**
redet die produktion liegt bei 200€-300€ ca.  Von einem iphone was aus einem aus ein Stück Aluminium gefräßst wurde (keine spaltmaße) auf deutsch ein sehr hochwertiges produkt.

Wieso kostet es dann im laden 900€?
glaubst du die zaubern das ding aus der tasche bis die mal die technologie entwickelt haben und endliche forschung betrieben haben kann erst mal die produktion beginnen wieviel das produkt in der
Produktion gekostet hat ist irrelevent das ding kommt in der masse an und das nicht grundlos

Kommentar von Mich4el00 ,

Apple macht in Grunde viele's richtig ( nja solange du nur apple produkte benutzt xD)

womit apple profitiert ist das wirklich sehr einfache und übersichtliche system und die zuverlässigkeit die apple einfach bietet.
Du kannst dich einfach auf dein macbook/iphone/ipad/usw verlassen. Im gegensatz zu windows was du immer wieder aufsetzen musst viren entfernen usw ist das eben bei einen mac nicht so. Bei android das gleiche.

Die Kompatibilität der produkte von Apple ist auch einer der besten Features. Alles kommuniziert miteinander und ist einheitlich im system. Man geniest viele vorteile als apple user.

Ist aber nicht für jeden :)

Und eben diese Kleinigkeiten bietet apple im gegensatz zu anderen herstellern.
Dafür wird ein hoher preiß verlangt, ob der gerechtfertigt ist, ist Ansichtssache.

Ich bin zufrieden und um zufrieden zu sein gebe ich die paar hundert euro mehr gerne aus.

Ohne apple wären wir auch auch in der steinzeit xD

Apple hat viel in der technikwelt vorschreiten lassen aber den status den Apple hatte in Sachen Innovation hat Apple momentan nicht mehr und wird ziemlich in die Kritik genommen ^^

Antwort
von Clever002, 20

Hi,
Ganz einfach du bezahlst den Markennamen mit.
Samsung Handys sind beispielsweise auch schon in der Preisklasse von einem I-Phone

Das ist aber bei allen Marken so.

Antwort
von Matschpfirsich, 23

Man Bezahlt damit den Namen Apples. Der Ruf und alles weitere.

Ich hab mal gehört dass die Produktionskosten eines iPhones bei 50€ oder weniger liegen

Antwort
von JackIsBack, 19

Jailbreak viel besser als bei Samsung...etc.

Antwort
von SergeantPinpack, 22

Weil genug Leute iPhones zu diesem Preis kaufen. Apple streicht pro verkauftem iPhone ca. 150€ bis 250€ Gewinn ein. D.h. um diesen Betrag könnten sie den Preis theoretisch senken. Müssen sie aber nicht, und daher tun sie's auch nicht.

Antwort
von omnibusfreakn, 15

Der Hersteller hat eben einen besonderen Ruf. Und den lassen die sich extra bezahlen. Und die Leute sind offensichtlich zum Zahlen bereit. Ich mache da nicht mit, bin zu geizig.


Antwort
von AntwortMarkus, 20

Weil die Leute Es bereit sind zu zahlen. 

Antwort
von Yologamer2000, 27

Weil man für die Marke zahlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community