Frage von Marcel1981, 159

Warum sind Hotels in Boston ähnlich teuer wie in New York?

Antwort
von HansH41, 122

"aber dass Boston so bedeutsam ist dachte ich niemals"

Diese Fehleinschätzung führte dich zu deiner Frage.

Boston ist einfach Elite in jeder Hinsicht und hat nicht so viel Ramsch wie NYC. Dafür die beiden besten Unis der USA und eine lange Geschichte (für US-amerikanische Verhältnisse) und Kultur und Lebensstil.

Und eingebildet sind sie auch, die Bostonians.

Antwort
von Stehsegler21, 128


,,Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten.
Die Metropole ist eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell
reichsten Städte der USA. Sie beheimatet in ihrem Großraum sowohl die
weltberühmte Harvard University als auch das ähnlich bedeutende MIT, beide in Cambridge gelegen. '' -Wiki
Weiterhin konkurrieren viele Hotels in New York und müssen deshalb Preise senken. Dieser Wettbewerb ist in Boston nicht so stark gegeben.
Mit freundlichen Grüßen


Kommentar von Marcel1981 ,

Danke dir! Also es ist mir auch schon aufgefallen, dass es in New York viel mehr Hotels gibt als in Boston.

Bis dato dachte ich aber immer, dass New York mit Unterkunftspreisen weit vorne liegt. Mittlerweile ist es jedoch so, dass ich eher in New York ein Zimmer für 150€-200€ finde als in Boston. Darüber habe ich mich sehr gewundert, deswegen heute meine Frage.

Ich weiß zwar, dass in Boston die Harvard Uni ist und viele Geschäftsleute hinfliegen, aber dass Boston so bedeutsam ist dachte ich niemals. 

Antwort
von achimbro, 103

Hallo,

in den USA sind die Hotel`s im allgemeinen teuer als z.B. in Europa

Boston in Neuengland ist eine historische bedeutende Stadt in Neuengland und den USA. Dadurch bedingt ist sie dementsprechend gut besucht. Der Tourismus boomt. Die Preise orientieren sich an der Nachfrage.

Besser in den USA ist es nach Guesthouses oder Motel zu suchen, ist günstiger aber auch , leider, nicht billig.

Antwort
von Wissen333, 103

Weil Bosten für viele New Yorker als der Inbegriff des coolen Lifestyles gilt.

Und Touristen und Leute die eine Wohnung suchen nur so hineinströmen.

Antwort
von DavidMiller2016, 94

Die Frage sollte wohl eher lauten, warum ist NY so teuer wie Boston? Und das obwohl so manches Hotel nicht ausgebucht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten