Frage von PaperMario64, 25

Warum sind Gewalt Filme im kino lauter?

Früher als ich klein war war ich nur in einem Film der tierisch verrückte Bauernhof weil er vom Kino aus zu laut eingestellt war und Kinderfilme allgemein nicht so laut sind. Davon hab ich keinen hörsturz bekommen weil ich vorzeitig raus bin weil es langweilig war. Vor einer Woche Dienstag war ich in ouija 2 und der ging vom Inhalt und von der Lautstärke und seit dem purge Film hab ich einen hörsturz weil ich auf einem Ohr heftiges Ohrensausen habe und die Szenen waren mir im Nachhinein zu brutal.

Antwort
von Fox1013b, 4

Einen Hörsturz vom Kino? Ich glaube nicht, dass du wirklich weißt, was ein Hörsturz ist...und schon gar nicht in deinem Alter...

Antwort
von gratis1anwort, 10

Die ändern den Frequenzbereich irgendwie künstlich durch Dolby und so weiter.

Drehen die Lautstärke bei Frequenzen auf,
was das menschliche Ohr am Besten hört,
zum Beispiel durch sogenannte Loudness-Kurve / Gehörrichtige Lautstärke

Antwort
von Universal0, 10

Ist bei den Anlagen da drinne halt so gemacht.

Antwort
von Lapushish, 6

In 'Gewaltfilmen' scheppert und knallt es eben öfter, als in Kinderfilmen. Außerdem sind Kinder schreckhafter und empfindlicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten