Warum sind Frauen nur so kompliziert, ich kapiere es nicht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich finde ihre Herangehensweise recht unkompliziert, da sie dir ja mit dem Kuss ein verständliches Interessenssignal übermittelt hat. Vielleicht scheint nun der weitere Ablauf darüber zu entscheiden, ob noch mal widersprüchliche Signale oder klare Botschaften kommen.

Meine Frage ist allerdings wie glücklich du mit deiner eigenen Beziehung bist. Die Tatsache dass du nach dem Kuss mit ihr Nummern getauscht hast , sie noch mal treffen willst und dass sie dir mit dem Veröffentlichen dieser Frage im Kopf rumschwirrt - lässt diese Frage meiner Meinung nach als berechtigten Zwischenkommentar zu. Du gibst zwar vor, dass du das nur freundschaftlich meinst, aber ein weiteres Treffen wird sie nicht unbedingt darin bestärken, dass dieses "nur Freundschaftliche" ernst gemeint ist, wenn sie sich doch potentiell Hoffnung machen sollte.

"Sie hat aber "warum auch immer" ein schlechtes Gewissen und antwortet ehr sporadisch auf meine Nachrichten"

Das schlechte Gewissen kannst du ja auch haben , wenn du eine gute Beziehung führen solltest, letztendlich dich aber trotzdem nicht in der Verantwortung siehst, aus Sicherheitsgründen und der Beziehung zu liebe den Kontakt abzubrechen. Vorausgesetzt dir ist deine Partnerin und die mit einkalkulierten Treue-Regeln wichtig. 


Natürlich weiß man dann darauf aufbauend auch, wieso sie ein schlechtes Gewissen hat. 

Sollte es nur eine Freundschaft werden, dann wüsstest du doch eigentlich was zu tun ist - du bleibst davon unbeeindruckt und ignorierst einfach Annäherungsversuche und weitere Avancen. Ich kenne deine Motive nicht wieso du die Frage stellst. Aber es könnte auch leicht implizieren, dass du doch mehr für sie übrig hast als du glaubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moritz650
31.08.2016, 10:35

Klingt total logisch und durchdacht, deine These!

Ich denke auch das ich mehr für Sie übrig habe, hab ihr halt geschildert das ich die Situation nicht vergessen kann und echt hoffe Sie noch mal zu sehen. Und das ich Sie Menschlich klasse finde wobei das auf gegenseitgkeit beruht wie ich denke.

Habe Ihr die Entscheidung überlassen, ob Sie mich noch mal sehen will. Und ihr auch gesagt das Sie sich keine Kopf machen soll, ist ja nicht ihre Schuld...

Hoffe da kommt noch was, immerhin hatte ich schon mal recht das Sie immer noch ein schlechtes Gewissen hat und dieses sollte ich nun beruhigen, bloß wie :P

0

Also ich finde gar nicht, dass SIE in dem Fall kompliziert ist.

Natürlich hat sie ein schlechtes Gewissen, schließlich hast du eine Freundin und trotzdem ein anderes Mädchen geküsst. Und dass sie jetzt nichts mehr mit dir unternehmen möchte, ist doch mehr als verständlich: entweder ihr kommt euch wieder näher und du betrügst deine Freundin früher oder später mit ihr (ob der Kuss auch schon zählt, darüber kann man streiten), oder du verlässt deine Freundin sogar für sie. Sie weiß jetzt aber schon, dass du offensichtlich nicht so vertrauenswürdig bist oder dir zumindest Treue nicht so wichtig ist, da wird sie sich doch drei oder viermal überlegen, ob sie wirklich die nächste sein will. 

Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie man da noch eine Freundschaft aufbauen soll und warum du jetzt unbedingt Kontakt zu ihr suchst "rein freundschaftlich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hat sie ein schlechtes Gewissen! hätte denke ich so ziemlich jede Frau. Sie wusste, dass du vergeben bist und hat dich trotzdem geküsst, danach ist ihr dann halt klar geworden das des nich okay is. Und sie möchte dich und deine Freundin wahrscheinlich auch nicht auseinanderbringeb, und hat ein schlechtes Gewissen gegenüber seiner Freundin, was du eigentlich auch habe solltest...

Da musst du sie auch verstehen;) Versichere ihr halt einfach nochmal, dass du es nicht schlimm fandest, und nur mit ihr befreundet sein möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt auch nicht so recht, was Du willst, Jungs sind auch ganz schön kompliziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich deine Freundin wäre, würde ich dir die Augen rauskratzen, wenn du allen Ernstes etwas mit dem Mädchen unternehmen willst, das zurecht ein schlechtes Gewissen hat, weil sie einen vergebenen Typen geküsst hat...

Die bessere Frage wäre: "Warum hast du null Taktgefühl?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tannibi
30.08.2016, 12:53

Sie war vermutlich auch besoffen, da kann das schon mal passieren,
aber - äh - nüchtern betrachtet sollte sich das nicht wiederholen.

1

Vergiss es besser. Sie hat kapiert, dass ein Typ, der nicht mit Alkohol umgehen kann und seine Freundin hintergeht nicht der Richtige für sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird wissen, dass es falsch war, weil du vergeben bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filmriss nach Alkoholkonsum?

Hach ja... 16 Jahre alt sein muss toll sein.

Ne im Ernst, geh mal trainieren oder so. Ist ja peinlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir das selbe, halt nur das ich das Mädchen bin :D

Ist klar das sie ein schlechtes gewissen hat wenn du eine Freundin hast .. Die mag dich wsl, aber weiß auch das du mit deiner Freundin zsm bleiben wirst und sie hat dann bei dir nichts mehr zu suchen.

Bist ein A*sch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?