Frage von Solnnis, 200

Warum sind Erwachsene so langweilig?

Ich kann die meisten Erwachsenen nicht ausstehen. Die meisten zeichnet ein mehr oder weniger großer Lebensernst aus.

Ich kann das Leben aber nicht ernst nehmen. Ich liebe es rumzualbern, zu spielen und zu machen was ich will. Ich hasse es mich in ein Schema reindrücken zu lassen.

Antwort
von Nordseefan, 118

Als Kind/Jugendlicher ist das ja auch bis zu gewissem Grad dein gutes Recht. So gut wie alle Erwachsenen waren mal so.

Aber das Leben ändert sich. Man muss nun mal als Erwachsener mehr verantwortung übernehmen als als Kind.

Auch viele Erwachsene "albern" ab und zu mal rum, aber anders als Kinder.

Überleg mal: Du findest jetzt ja auch andere Dinge lustig als als Kindergartenkind.

Und so geht die Entwicklung halt weiter.

Antwort
von Herb3472, 104

Die meisten Menschen haben Humor, auch die Erwachsenen. Sonst würde man das Leben gar nicht ertragen. Nur haben Erwachsene wohl einen etwas anderen Humor als Kinder und Jugendliche - wir können über so Manches, worüber sich Kinder und Jugendliche "abkeksen", auch nicht lachen.

Antwort
von atzef, 61

Genieße die Zeit deiner kindlichen/jugendlichen Unbeschwertheit in der sicheren Gewissheit, selber auch mal irgendwann zum Club dazuzugehören...:-)

Antwort
von Schokolinda, 73

drückst du nicht auch gerade alle erwachsenen in ein Schema rein?

es gibt genug erwachsene, die verrückte Sachen machen. nur halt in deiner Umgebung nicht.

Antwort
von Lavendelelf, 61

Vor zwei Tagen hast du hier noch eine Frage gestellt in der du das genaue Gegenteil behauptest! What´s going on ? Schizophrenie z. B. oder nur Wetterfühlig? Oder späte Pubertät? 

Kommentar von Solnnis ,

Welche Frage meinst du?

Antwort
von Frooopy, 21

Naja nicht alle Erwachsenen sind so langweilig, nicht wahr?

Manche Erwachsene können genauso albern, lustig sein und Spass haben wie Kinder. Das solltest du dir auch bewahren wenn du mal älter bist.

Antwort
von meinerede, 65

Musst Du ja auch nicht! Es gibt 20jährige Männer und 40jährige Lausbuben! Nur mit Letzteren lässt sich schwerlich was G´scheites aufbauen! :))

Antwort
von user8787, 40

Die Frage stellt sich irgendwann jeder Nachwuchs. 

Ich denke in erster Linie ist es die Verantwortung (hinterfragen von Dingen, Ablehnung gewisser Gefahrenpotentiale) für euch Kids die uns in diese Ecke schiebt. 

Das muss wohl so sein. :o) 

Antwort
von offeltoffel, 134

Vielleicht wirkt es auf dich auch nur so. Ich glaube, mit der Zeit passiert es einfach, dass du nach außen hin eine gewisse Ernsthaftigkeit zeigst. Aber, was ich als Jugendlicher nie gedacht hätte, wenn ich mich mit meinen Freunden treffe, geht es genauso her, wie damals. Peinlich, lustig, albern...nur mit dem Unterschied, dass die, die Kinder haben, früher heimgehen ;D

Antwort
von KRABBENFISCH, 85

Na dann kennst du wohl die falschen Erwachsenen. Es gibt durchaus Erwachsene die "kindisch" sein können.

Antwort
von Lohengrimm, 43

Weil sie meinen, den Kindern beibringen zu müssen, das Leben sei ernst. :-D

Antwort
von kleinefrechemau, 34

Weil sie arbeiten gehen müssen, die Miete bezahlen, mit ihrem Lebenspartner klarkommen müssen und wenig Zeit für sich selbst haben. Wenn du erst mal 8 Stunden täglich arbeiten gehst, bist du vieleicht abends auch zu müde zum Herumalbern...aber auch Erwachsenen können ab und an mal albern sein ;)

Antwort
von DesbaTop, 68

Wie alt bist du denn?

Kommentar von Solnnis ,

20

Kommentar von DesbaTop ,

Nun dann verstehst du sicher, dass man finanziell nur kleine Fehler machen muss um sich ziemlich in die ******* zu reiten :) Damit das nicht passiert achtet man tunlichst auf alles, was mit finanzen zu tun hat (und das ist heutzutage nunmal so gut wie alles). Daraus entwickelt sich dann früher oder später ein ernster Lebensstil

Antwort
von SoMean, 104

So wie du es beschreibst, scheinst du noch ein Kind zu sein, da soll man ja auch rumalbern.
Später wirst du sehen, dass man immer mehr Verpflichtungen bekommen, diese muss man auch ernst nehmen. Dies bedeutet aber nicht, dass man kein Spaß mehr im Leben hat, den hat man, nur verstehst du ihn vielleicht noch nicht.

Kommentar von meinerede ,

Angebl. isser 20.

Kommentar von SoMean ,

Ja das habe ich danach erst gelesen. Wenn er das Leben dann so sieht, dann hat er wahrscheinlich noch nicht wirklich was erreicht, oder musste Verantwortung übernehmen, oder hat sich auch nur für irgendwas angestrengt. Wie siehts denn mit der Schule oder einem Job aus?

Kommentar von Solnnis ,

Keine Lust auf sowas, ich mache mein Geld mit trappen. 

Kommentar von SoMean ,

Dann sind Erwachsene nicht langweilig, sondern du bist langweilig und wer hat hitte Lust auf jemanden, der nichts aus seinen Leben macht. & Trappe ist eine Vogelart, weiß ja nicht wie du damit Geld verdienst.

Kommentar von Solnnis ,

In welchem Zeitalter bist du denn hängengeblieben, du kennst nicht Trap? 


Und wenn du sagst, dass ich nichts aus meinem Leben mache, dann ist das schon ziemlich subjektiv und relativ und hat nichts mit der Realität zu tun. 



Kommentar von SoMean ,

Ich denke ich bin nirgendwo hängen geblieben, zur Info ich bin junger als du, natürlich weiß ich das, wollte dich nur etwas verarschen. & jeder Mensch ist anders, du verallgemeinerst es, dass erwachsene Menschen langweilig sind, kennst du jeden Erwachsenen? ich denke nicht, also kannst du es nicht beurteilen, dass jeder langweilig ist. Oder du bist so zurückgeblieben, dass du deren Humor und Ironie nicht verstehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community