Warum sind energetisch gekoppelte Reaktionen in der Biologie notwendig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob eine Reaktion freiwillig (enzymatisch katalysiert mit eingeschlossen) abläuft oder nicht, beruht auf energetischen Gründen. Man unterscheidet deshalb endogene und exogene Reaktionen. Zweitere laufen freiwillig ab. 

Beispielsweise im Stoffwechsel gibt es Ketten von Reaktionen, die größtenteils exogen sind. Sie finden also statt. Wäre auch blöd wenn nicht.

Es gibt innerhalb dieser Reaktionsketten aber auch endogene Reaktionen, die alleine nicht ablaufen würden. Sind Reaktionen allerdings energetisch gekoppelt, finden auch endogene Reaktionen statt. Voraussetzung dafür ist, dass die davorliegenden exogenen Prozesse genügend Energie freisetzen, damit die endogene Reaktion durchführbar ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?