Frage von sfysbll, 50

Warum sind Einheiten beim messen wichtig?

Frage steht oben! Danke im Voraus!!

Antwort
von st1998, 10

Stell dir mal vor du hast
15cm+20m.
Wenn da stehen würde
15+20 dann ist das =35
Also z.B 15cm+20cm=35cm
      oder 15m+20m=35m
Aber:
15cm+20m=0,15m+20m=20,15m

Hoffe du verstehst es. Wenn dich jemand fragt wieviel man höchstens wiegen darf um in einem Aufzug mitfahren zu dürfen, sagst du natürlich sowas wie 400kg und nicht 200Meter

Antwort
von JTKirk2000, 19

Geh mal zum Bäcker und sage, Du möchtest "3" auch ohne auf etwas zu zeigen. Dann wird er vermutlich fragen, von was Du "3" möchtest. Wenn Dir Einheiten egal sind, wirst Du auf diese Frage auch keine Antwort haben.

Antwort
von DarkScammer321, 24

Sie sind ein Vergleichswert und mann kann so z.b Rezepte oder Anleitungen für alle Menschen lesbar machen. 

Antwort
von ThomasJNewton, 20

Die sind nicht nur beim Messen wichtig.

Stell dir vor, du willst Klavierunterricht nehmen, und ein Lehrer sagt, das kosten vier.

Oder du fragst, wie lange es von A nach B dauert, und einer antwortet sieben.

Klickerts?

Antwort
von fremdgebinde, 29

Weil man sonst nicht ausdrücken kann, was man misst.

Antwort
von LittlePegasus, 35

Es ist schließlich ein großer Unterschied, ob etwas 72 cm, 72m oder 72 km lang ist, oder ob etwas 45 g wiegt, 45 kg oder 45 Tonnen - das muss man dazu schreiben, sonst ist es nicht immer klar.

Antwort
von Sahaki, 28

Du mußt ja sagen, ob es sich um 20 "Einheiten" Elefanten oder um 20 "Einheiten" Mäuse handelt

Antwort
von SeifenkistenBOB, 20

Weil Einheiten die Sachen einheitlich und somit eindeutig vergleichbar machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten