warum sind eig deutsche Soldaten im Afghanistan Warum helfen sie nicht im irak mit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil die Bundesregierung seinerzeit eine Beteiligung am Irak-Einsatz abgelehnt hat. Die Gründe für den Einmarsch haben, wie sich nachträglich herausstellte zu Recht, nicht überzeugt. Bei Afghanistan hat sich die Sache anders dargestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutsche Soldaten müssen sich nicht überall einmischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Bundeswehr kein Mandat für Bodeneinsatz im Irak hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soldier79
24.08.2016, 14:32

Es gibt ein Mandat zur Ausbildung der Truppen.

0

A) Es ist ein ziemlicher Aufwand Leute aus einem Kriegsgebiet in ein anderes überzuführen, vor allem wenn sie dort in Afghanistan einen Auftrag zu erfüllen haben.

B) Deutschland bräuchte ein Mandat für einen Bodeneinsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soldier79
24.08.2016, 14:34

Die Frage war nicht auf Bodeneinsatz gerichtet, sondern auf die Hilfe im Irak. Und dafür gibt es ein deutsches Mandat im Irak.

0

Es gibt deutsche Soldaten im Irak.

Nähres dazu hier: http://www.einsatz.bundeswehr.de/portal/a/einsatzbw/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9pPKU1PjUzLzixJIqIDcxu6Q0NScHKpRaUpWql1mUmK2XkZlXklqUXlSal6JfkO2oCABy9xUb/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung