Frage von angelinakun, 12

Warum sind eier außen am körper?

Da ich mir die frage schon häufig gestellt habe, warum können die nicht einfach im körper sein jeder mann ist dort extrem empfindlich warum hat die natur das gemacht? Ich weiß es hängt mit der temperatur zusammen aber es gibt ja auch tiere bei denen die eier im körper sind also wofür muss soetwas empfindliches außen am körper hängen?

Antwort
von Tellensohn, 4

Salue

Die Reifung der Spermien ist auf Temperaturen angewiesen, die unter der Körpertemperatur liegen. Die Hoden müssen deshalb bei höheren Aussentemperaturen möglichst vom Unterleib weg, damit sie kühl bleiben.

Ist es kalt, ziehen sie sich wieder näher an den Körper heran. Männer kennen dies bestens. Nach einer kalten Dusche sind die Dinger recht klein und liegen eng am Körper an.

Bei Wärme hingegen werden die Hodensäcke länger.  

Enge Hosen verhindern dieses Temperatur-Regelsystem und haben deshalb einen negativen Einfluss auf die Fruchtbarkeit.

Es grüsst Dich

Tellensohn

Antwort
von BBTritt, 2

Die Natur hat sie dorthin angeordnet, damit die Fortpflanzung klappt (Spermienreifung).

Durch die exponierte Stellung kann man sie auch sehr gut in das Liebesspiel integrieren, sie aber auch als gute, effektive Trefferfläche im Falle des Falles ausnutzen.

Antwort
von hardles, 3

wegen der Körpertemperatur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten