Frage von jxnass, 63

Warum sind die Wettervorsagen in der letzten Zeit so ungenau?

Antwort
von Luftkutscher, 23

Das liegt an der Wetterlage. Wenn über Mitteleuropa ein stabiles Hochdruckgebiet liegt, dann ist eine Prognose über mehrere Tage leicht möglich und die Vorhersagen stimmen dann meist. Wenn allerdings wie derzeit labile Luftmassen über Europa liegen, dann kann sich das Wetter kleinräumig innerhalb von ein paar Stunden ändern und eine halbwegs sichere Prognose ist allenfalls für einen Zeitraum von Stunden möglich. Selbst die beste Grossrechenanlage ist nicht in der Lage, Tage vorher zu berechnen, wo sich Quellwolken bilden, die sich zu einem Regenschauer oder gar zu einem Unwetter entwickeln. 

Kommentar von jxnass ,

Vielen dank für die einzigste und kompetente Antwort.

Antwort
von WombatCC, 32

Im Moment haben wir starke Schwankungen zwischen gutem und schlechten Wetter. Es ist dann schwer vorrauszusagen, wann diese Schwankungen auftreten.

Antwort
von peterwuschel, 34

Wetterraten.....trifft es da eher.....

pw

Antwort
von nettermensch, 43

weil es nie eine 100 prozentige Wettervorhersage trotz supercomputer geben kann, da ist das wetter so komplex.

Antwort
von Schnoofy, 43

Weil die Wetter beeinflussenden Faktoren derart vielfältig und auch mit modernster Technik nicht genau vorhersehbar sind.

Antwort
von 486teraccount, 40

stimmt, ist mir auch schon aufgefallen.

Vielleicht eine neue Art die Klimalüge vorzugaukeln dem Volk.

Heutzutage muss man alles kritisch hinterfragen

Kommentar von PatrickLassan ,

Wann fängst du denn damit an, das kritisch zu hinterfragen, was du irgendwo im Internet aufschnappst?

Antwort
von ugurano22, 33

das war doch schon immer so, das es nicht immer stimmte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten