Frage von NinaSecret, 120

Warum sind die Sextoys bei uns in der Schweiz so überteuert?

Ich verstehe nicht, wie zb ein paar Handschellen aus Kunstleder bei magicx 79 CHF kosten können und die Leute das offenbar auch noch bezahlen.

Habt ihr Tipps zu alternativen in der Schweiz?

Antwort
von Enzylexikon, 73

Habt ihr Tipps zu alternativen in der Schweiz?

Mit etwas handwerklichem Geschick kann man sich viel BDSM-Zubehör selbst zusammenbauen. Es gibt sogar entsprechende Webseiten mit Bauanleitungen und Basteltipps.

Damit spart man sich den "Perversenzuschlag" im Fachhandel, bekommt keinen Ramsch verkauft - und entdeckt womöglich seine Liebe zu Baumärkten, ;-)

Auch Seile aus Naturfasern lassen sich als Rohmaterial günstiger kaufen - weiterverarbeiten bzw. veredeln muss man sie aber dann selbst (Waschen, unter Zug trocknen, abflämmen, ölen...)

Antwort
von Jamesbond3274, 2

Habe viele und ganz unterschiedliche Spielzeuge in meiner Sammlung. Die Erfahrung hat gezeigt dass in vielen Shops ein sogenannter "Perversenaufschlag" in den Preisen enthalten ist. Dann kommt schnell die Versuchung bei Billigshops in Fernost zu kaufen. Wenn diese dort angebotene Qualität gewünscht wird, dann sollte man den langen Versandweg in Kauf nehmen und dort direkt bestellen. 

Wenn das Spielvergnügen nicht durch Qualitätsprobleme getrübt sein soll, bleibt nur der Weg zu einigen guten Shops im nahen Ausland. Wenn du mir sagen kannst, welche Toys du suchst, sage ich dir gerne bei welchem Shop ich für welche Produkte gute Erfahrungen gemacht habe.

Antwort
von Schlauerfuchs, 30

Weil in der Schweiz alles teurer ist, wenig Läden wo so etwas anbieten,  das macht Monopol Preise.

Einfach nach D od Österreich fahren und dort kaufen.

Es gibt wenig Zollkontrollen und wenn Doch ist es sicher im Zollfreibetragsbereich.

Antwort
von toxyd, 4

Ansonsten https://eufory.de - Die versenden auch in die Schweiz und haben durchaus günstige Alternativen.

Antwort
von servalina, 31

Selber machen ist günstiger.

Da gibes auch noch andere Anleitungen

https://www.bdsm.at/sadonis/diy/

Kommentar von servalina ,

Ebay verkäufer  liefern doch auch in die Schweiz , da git es sie ab 2,99 Euro

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313.TR12.TRC2.A0.H0.X...

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 44

Amazon liefert doch bestimmt auch in die Schweiz - oder?!

https://www.amazon.de/gp/product/B016WKQWV2?ie=UTF8&camp=3206&creative=2...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von SeBrTi, 33

Uuuhm ist in der Schweiz nicht generell alles teuer? Ich war für 1 1/2 Monate dort wegen der Arbeit und da war alles super teuer im Gegensatz zu Österreich. Dafür verdienen die Schweizer auch dementsprechend... 

Die meisten Schweizer fahren deswegen ja auch nach Deutschland oder Österreich zum einkaufen.

Sonst kannst du wie die anderen User bereits vorgeschlagen haben andere Sachen zum fesseln benutzen. 

Sonst musst du googeln wo du etwas billiger kaufen kannst 

Antwort
von ingwer16, 60

Guck dich im Haushalt um .... Es gibt genügend brauchst nur etwas Fantasie

Kommentar von NinaSecret ,

Na ja die Packschnur ist nicht gerade ideal zum fesseln. Andere Tipps?

Kommentar von ingwer16 ,

Ach Kirsche ..... Merk schon , Fantasie ist nicht " deins " .
Krawatte , Schal , Gymnastikband uswuswusw .
Auch für andere Spielereien findest du jede Menge . 💃🐛
Viel Erfolg

Kommentar von darkhouse ,

Oder halt Ingwer... :D

Kommentar von ingwer16 ,

🤔

Antwort
von xSimonx3, 39

https://www.amorelie.ch/

Kommentar von NinaSecret ,

Danke, aber den finde ich auch zu überteuert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten