warum sind die Preise für gesunde Lebensmittel so drastisch nach oben geklettert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da die Nachfrage nach solchen Produktewn ständig steigt, kann der Bedarf kaum gedeckt werden. Die Umstellung auf ökologiche Landwirtschaft ist sehr teuer und braucht auch eine lange Anlaufzeit mit vielen Kontrollen. Hohe Nachfrage=steigene Preise. Warum hat man wohl die Agrarfabriken erschaffen? Weilös halt billig ist und viele schielen halt auf den billigsen Preis. Vor ca. 50-60 Jahren war z.B. Fleisch sehr teuer, man leistete sich Sonntag ein Stück Fleisch, in der Woche höchstens 1 x etwas Gehacktes für eine Soße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum so undifferenziert auf Lebensmittelpreise schimpfen ? Hast Du denn Beispiele ? Für Preisentwicklungen gibt es in diesem hart umkämpften Markt fast immer eine gute Erklärung.

Fang doch mal an Dich zu informieren, zum Beispiel bei dem wöchentlichen Marktbericht des BLE:

http://www.ble.de/SharedDocs/Downloads/01_Markt/09_Marktbeobachtung/05_ObstGemuese/2015/Wochenbericht_2015_42.pdf;jsessionid=75A3A62F2CA189846A49B23F340DA46B.1_cid325?__blob=publicationFile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilippDerGrose
26.10.2015, 20:54

solche unqualifizierten Kommentare nutzen doch wirklich keinem

0

Ja eben,weil es gesunde Lebensmittel sind,das soll uns doch was kosten;gesund ernähren !!! Alles was gut und gesund ist,schiesst in die Höhe ! Könnten sich sozial schwache Menschen nicht leisten,sich gesund ernähren,traurig ist das !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung