Frage von fraurotkohl, 22

Warum sind die Mieten so teuer?

Hallo, ich wohne zu Miete und zahle seit über zehn jahren für 4 zkdb 600 euro warm. leider bin ich schwer erkrankt und kann die vier etagen zu meiner wohnung nur noch sehr schwer täglich bewältigen. nun suchen wir seit zwei jahren eine neue wohnung. das problem ist, es gibt keine die wir uns leisten können. vergleichbare wohnungen sind nicht unter 900 warm zu finden und die für 900 sind sehr sehr selten. es gibt ein paar um 980 oder aufwärts.....aber das ist einfach zu teuer. wir haben eine super schufa usw und mein partner geht hart arbeiten... wenn ich nicht schulpflichtige kinder hätte würden wir weg ziehen. aber ich möchte nicht meine kinder aus ihren umfeld reissen.kann es sein das die mieten seit dem euro einfach eins zu eins übernommen wurden? könnt ihr euch noch an eure DM miete erinnern? ich suche nach antworten, ich dachte immer mit 2400 wuro gehts uns ganz gut....doch wenn wir 980 bis 1100 euro miete zahlen wird es eng. viele dieser 4zkdb wohnungen stehen seit zwei jahren leer, wieso gehen die vermieter nicht ein zwei hundert euro runter und haben diese wohnungen gut vermietet. ich weis ich bin naiv. aber mir macht die situation zu schaffen und ich weis nicht mehr weiter.....kennt noch jemand dieses problem? schönes we

Antwort
von lieanne, 22

kennt noch jemand dieses problem?

Na, Du hast mal Humor - wer kennt es denn nicht, der in den letzten zehn Jahren eine Wohnung gesucht hat?!?! Kaum ein Haushalt funktioniert noch mit nur einem Gehalt, schon gar nicht, wenn Kinder da sind. Und wenn dann ein Partner wegen Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Rente ausfällt, sieht es übel aus.

Warum gehen Vermieter nicht runter mit den Mieten? weil sich immer jemand findet, der es doch irgendwie gerade noch schafft, die zu bezahlen. Und wahrscheinlich gibt es schöne Steuererleichterungen, wenn man leerstehenden Wohnraum zu "beklagen" hat als Vermieter.

drücke Euch die Daumen (uns selbst übrigens auch)

Kommentar von fraurotkohl ,

das ganze ist bitterernst,....obwohl ich eigentlich humor habe und mag:0))).....ich muste das mal loswerden, drücke euch die daumen!!

Kommentar von lieanne ,

Hallo1

Natürlich ist das ernst, die soziale Lage in Deutschland, in Europa ist ernst. Ich bin Mitte 50, ich kann mich gut an ganz andere Verhältnisse erinnern. Meine erste wohnung in der Lübecker Innenstadt hatte 70 m² und kostete 1978 gerade mal 80 Mark warm!

Ich weiß schon, was Du meinst. Alles Gute Euch und gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten