Frage von ThePoisson, 19

Warum sind die Menschen so intolerant gegenüber ihren Mitmenschen?

Ich denke mir das oft wenn ich in der Stadt bin. Da wird über behinderte gelacht, dicke Menschen. Menschen die eben etwas anders sind. Ich dachte im Duden steht Toleranz gut erklärt aber irgendwie interessiert das keinen denn es macht ja jeder mit

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wuestenamazone, 8

Ja das nimmt meiner Meinung nach zu. Die Kids bekommen es ja nicht vorgelebt da sie meist im Rudel unterwegs sind.

Ich habe eine behinderte Schwester und mich regt das tierisch auf. Sie wäre sicher gern wieder die Alte.

Das schlimmste sind die Erwachsenen Gaffer. Ich werfe einen kurzen Blick drauf und das wars. Aber die stehen zum Teil da und rätseln.

Ich bin mal auf eine Gruppe älterer Herrschaften zu und habe freundlich erklärt warum meine Schwester so ist. Die haben sich dann getrollt. Das muß doch nicht sein.

Antwort
von regex9, 9

Das muss wohl an der Umgebung liegen, in der du wohnst. Das sich jemand über Behinderte oder dicke Menschen lustig macht und alle mitmachen, habe ich nämlich noch nie erlebt.

Wenn sich jemand über solche Menschen lustig macht, dann wohl aus Unverständnis für deren Situation (bzw. auch Unkenntnis) und/oder dem Ziel, sich selbst profilieren zu können - entweder vor anderen Menschen oder nur sich selbst.

Antwort
von SoMean, 3

Ich verstehe es auch nicht. Ich denke, viele Menschen suchen Fehler bei anderen um sich selbst besser dazustellen. Viele sind unzufrieden mit sich selbst und fühlen sich dann durch die Degradierung anderer besser. Ob das bewusst oder unbewusst ist spielt keine Rolle.
Meine Meinung dazu ist, man sollte sich lieber auf sich selbst konzentrieren und andere Menschen, die eine andere Lebensweise haben nicht minder reden, man muss es nicht verstehen, warum ein Mensch so lebt wie er lebt, aber man sollte es respektieren und akzeptieren, dass nicht alle Menschen gleich denken.
Vielleicht sollte man einige Dinge auch mal aus einem anderen Blickwinkel betrachen um es besser nachzuvollziehen.

Ich für mich habe es nicht nötig mich über andere Menschen lustig zu machen, weil ich genau weiß, dass ich nicht über ihnen stehe und es nicht gerechtfertigt ist jemanden minder zu reden.

Zumal man, wenn man über das Äußere eines Menschen urteilt ist das unter aller Sau, jeder hat einen anderen Geschmack und kleidet sich somit anders. Über die Figur zu lästern ist genauso schlimm, denn einige Menschen können für Über- bzwm Untergewicht nicht, das ist einfach Veranlagung.

Antwort
von Schnoofy, 5

Wenn Du Dir die Programme der sogenannten Comedians vor Augen führst wirst Du feststellen, dass die überwiegende Anzahl der Gags ausschließlich darauf basiert, andere Menschen lächerlich zu machen.

Ein Paradebeispiel ist für mich Oliver Pocher.  Der kann überhaupt nichts anderes als Schwächen anderer auszuschlachten. Einfach nur armselig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten