Frage von Riquent2006, 27

Warum sind die menschen früher nicht so alt geworden, wie sie es heute werden können?

steht oben! Dankeschön im vorraus

Antwort
von Rollerfreake, 26

Das liegt an mehreren Faktoren. Zum einen wahr früher die Ernährung noch nicht so gut wie sie heute ist und zweites war früher die medizinische Versorgung noch nicht so gut, viele Erkrankungen wurden früher aufgrund fehlender Diagnosemöglichkeiten gar nicht erkannt oder konnten nicht behandelt werden. Ausserdem fehlten die hygienischen Vorraussetzungen für viele Behandlungen, teilweise wurden Patienten behandelt und sind aber dann an einer Infektion verstorben.

Antwort
von silberwind58, 22

Weil die Medizin grosse Vortschritte gamacht hat , früher gab es keine Vorsorgeuntersuchungen,Ultraschall,MTR ,CTG usw. Medikamente gibt es auch viel mehr,gezielter,prophylaktisch. Gesündere Lebensmittel gibt es auch.

Antwort
von goali356, 27

Mehr Krankheiten können effektiver behandelt und geheilt werden, höhere Aufklärung über gesundheitliche Risiken.

Antwort
von MonkeyKing, 21

Geringere Kindersterblichkeit, medizinischer Fortschritt (besonders Antibiotika), bessere und konstante Ernährung (weniger Mangel), weniger Krieg und geringere Gefahr durch Gewalteinwirkung zu sterben (zumindest in Europa), weniger körperliche Arbeit.

Antwort
von KittyCat992000, 25

Weil es früher noch nicht so gute Medizin oder Hygieneverhältnisse gab

Antwort
von JentonM, 14

1. Kleidung -früher hatten die Menschen nicht so gut schützende Kleider 

2.Medizin (Hauptgrund)

Heutzutage ist eine leichte Erkältung -nichts schlimmes da wir  heutzutage alles haben um gegen die Erkältung effektiv vorzugehen 

Früher führte eine Erkältung fast immer zum Tod 

3.Hausbau 

Die Häuser damals waren nicht wetterfest 

4.Nahrung 

Die Landwirtschaft war miserabel. Oft mussten sie weiterziehen um zu überleben . Nur wenige waren sesshaft . 

Wer stimmt mir zu ?

Kommentar von TheDoctor13 ,

5.Evolution

Kommentar von JentonM ,

Stimmt -danke

Antwort
von LenaandScholly, 23

Weil wir bessere Medikamente haben. Früher hat teilweise schon eine Grippe gereicht um zu sterben

Antwort
von timareta, 21

Medizinische Versorgung war mangelhaft und Krankheiten konnten schlechter behandelt werden, Hygienebedingungen verbreiteten Krankheiten, härtere körperliche Arbeit und Hunger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten