Frage von zuFrieden24, 165

Warum sind die Menschen auf Singlebörsen so verlogen?

Bei weniger intelligenten Singles, kann man schon im Profil den Widerspruch in sich herauslesen. Bei hinterlistigeren Singles kommt die Wahrheit meistens beim ersten Treffen ans Tageslicht. Lustigerweise legen alle sehr großen Wert auf Ehrlichkeit und Treue :-) Warum müssen die Menschen lügen um sich interessanter zu machen ?

Antwort
von silberwind58, 98

Das ist im Netz ja schon normal. Aber sei mal ehrlich,bist Du ganz ehrlich auf so einer Single-Plattform? Du wirst nichts negatives über Dich ins Netz stellen,oder? Naja,die Wahrheit kommt dann eh ans Licht,beim ersten Date,spätestens beim zweiten.

Kommentar von zuFrieden24 ,

Bevor ich lüge, sag ich lieber gar nichts oder schreib bei diesem Punkt nichts ins Profil rein :) 

Kommentar von silberwind58 ,

Das würde ich auch so machen!

Antwort
von maxitrio, 110

Jeder möchte der beste sein! Da man Online viel angeben kann, tuhen das auch einige. ;) Jedoch nach einem treffen weißt du immer mehr....ein Online Profile bringt dir wenig.

Antwort
von Fishmeaker, 52

Auf diesen Börsen sind leider ganz viele angemeldet, die auf eine schnelle Nummer aus sind. Das liegt daran, dass sie sich viel durch "verzweifelte" Menschen erhoffen. Ich dachte, das ist bekannt?

Deshalb nenne ich diese Websites auch liebevoll Paarshit, Nietepartner und Co.

Antwort
von enthalten, 32

Ich sage immer die Wahrheit. Das kommt nicht gut an. denn, es wird vorausgesetzt, dass ich lüge. Natürlich wird eine Lüge viel eher geglaubt,als die Wahrheit. Ich hatte mal in einer Singlebörse eine Anzeige gestartet und darin nur die Wahrheit angegeben. Selbstverständlich habe ich nicht eine Antwort erhalten. Es ist mir einfach zu blöd, nur um anderen einen Gefallen zu tun, mir Märchen auszudenken, obwohl ich genau weiss, dass sie sehr gut ankommen. In unserer Kultur ist lügen pflicht. Wer sich nicht daran hält, wird mit Verachtung gestraft. Und das wird auch ganz offen gesagt.

Kommentar von zuFrieden24 ,

Ist traurig, dass du solche Negativerfahrungen gesammelt hast. Nur kann ich deine Auffassung nicht teilen, bin einfach zu optimistisch oder zu naiv  ;-) 

Antwort
von TheAllisons, 97

Das haben Singlebörsen so an sich. Sonst könnten diese Leute auch real nach Partner suchen, denn die Auswahl ist ja groß genug.

Antwort
von bluber46, 102

Viele Menschen denken so : Sie wären etwas besseres oder sie haben dadurch bessere Chancen.

Ich finde man sollte sofort mit offenen Karten spielen.

Antwort
von spugy, 54

Weil (die meisten) menschen auch im wirklichen leben so sind. Verlogen und heuchler. Ich kam anfangs damit auch nicht klar, wieso menschen lügen als selbstverständlich sehen, aber so sind sie nunmal.

Antwort
von Wahchintonka, 6

weil sie einsam sind und endlich jemanden kennenlernen wollen, der mit ihnen flirtet und der sie mag. hässliche gestalten haben halt viel weniger Chancen.

Antwort
von kokomi, 79

weil sie kein selbstwertgefühl haben

Antwort
von brido, 74

Wenn jemand sehr attraktiv ist hat er meist schon einen Partner und ist nicht drauf angewiesen. Weil anonym werden sie aber auch von Perversen genutzt. 

Antwort
von dandy100, 68

Verstehst Du tatsächlich nicht, warum Menschen oft masslos übertreiben, wenn es darum geht, sich möglichst vorteilhaft zu präsentieren?

Sorry, aber dass jeder der Größte, Beste und Schönste sein möchte, ist doch wohl klar, oder nicht?

Genauso wie jeder einen Partner haben will, der nicht lügt und und treu bleibt. Was ist daran so ungewöhnlich?

Antwort
von IgnatzBubis, 119

warum bist du so oberflächlich und bestehst auf gewisse attribute bei deinen partnern?

kann jemand, der zb unter 2000 netto verdient, kein guter partner sein oder was die sonst so lügen?

Antwort
von Mondmayer, 35

Es mag Ausnahmen geben, aber Personen die im Internet nach Partnern suchen kämpfen in der Regel mit irgendwelchen Problemen die eine Partnersuche im tatsächlichen Leben hinderlich macht.

Antwort
von atzef, 59

Wir möchten halt alle in einem komfortablen Licht erscheinen. Daher lügen wir alle ca. 200-250 mal am Tag, wie wissenschaftliche Untersuchungen ergeben haben.

Auch du dürftest davon nicht maßgeblich abweichen. :-)

Kommentar von zuFrieden24 ,

Bevor ich lüge, sag ich lieber nichts :)  

Kommentar von enthalten ,

Ich mache das anders, ich sage einfach die Wahrheit.

Antwort
von Hideaway, 49

Warum müssen die Menschen lügen um sich interessanter zu machen ?

Das hat drei Gründe und ist mit "Lüge" nicht unbedingt treffend beschrieben:

  1. "cor­ri­ger la for­tune", wie die Franzosen sagen (dem Glück ein wenig nachhelfen)
  2. Man/frau will sich aus der Masse abheben
  3. Das Eigenbild unterscheidet sich immer von dem, was Andere (aus ihrer Sichtweise) erkennen.

Wenn man

  • einigermaßen Grips hat und
  • eine gewisse Zeit lang in so einer Börse Erfahrungen gesammelt hat

kann man damit recht gut umgehen.




Kommentar von zuFrieden24 ,

Da kann man schon ganz gut die Spreu vom Weizen trennen ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community