Warum sind die meisten Nazis männer und nicht Frauen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frauen mögen Gewalt nicht wo gerne und sind eigentlich ganz tolerant  (natürlich gilt das nicht für alle aber für die meisten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnyBody345
30.04.2016, 19:01

dafür gibt es bei den linksextremen ganz schön viele Frauen o.O

0

Also aus dem Bauch heraus hab ich auf dem Hack der AfD-Parteitags-Datenbank durchaus eine große Menge Frauen gesehen. Kannst ja mal nachzählen.

https://linksunten.indymedia.org/de/node/177410

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nazis sind keine Männer. Aber sie wären gerne welche. ;)

Und daß es Dir so vorkommt, als seien hauptsächlich "Männer" so liegt vermutlich daran, daß Du nur die auffälligen Exemplare bemerkst. Also ohnehin nur die Paradiesvögel, die sich irgendwie profilieren...

Aber nicht selten steckt hinter einem jungen Nazi eine alte frustrierte Frau, die ihn zu einem gemacht hat.

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen mögen keine Gewalt. Und sie lassen es nicht so raus. Ich kenne einige Mädchen, die keine Flüchtlinge wollen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maconame
30.04.2016, 18:58

fremdenhass ist nicht Nazi. das ist in ueberall. aber nazi ist besonders

0

Damals haben Frauen noch nicht viel zu sagen gehabt,die waren in der Küche !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maconame
30.04.2016, 18:57

ich meine auch jetzt

0

Was möchtest Du wissen?