Warum sind die Dateien nicht im Papierkorb die gelöscht wurden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Papierkorb voll ist löscht Windows die Dateien die noch in den Papierkorb geschoben werden einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sk1llcrasher
30.12.2015, 15:52

Das kann natürlich auch sein. Es waren so 30GB+

0

Hast du schon Rechtsklick -> Aktualisieren gedrückt?

Wenn da immer noch nicht ist, wenn der Pfad zu lang ist, von wo du die Dateien löschst, wird es 'permanent' gelöscht aber es sollte eine Bestätigung kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sk1llcrasher
30.12.2015, 00:13

Mit dem aktualisieren funktioniert auch nicht. Und eine Meldung kam leider auch nicht.

0

Den gesamten PC am besten mit dem Tiefenscan von Recuva durchsuchen, dann muss was rauskommen, ist unwahrscheinlich das die Dateien schon überschrieben worden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sk1llcrasher
30.12.2015, 15:55

Ich versuchs mal. Ich sag gleich bescheid ob ich was gefunden habe.

0

Was möchtest Du wissen?