Frage von GermanyUSA, 82

Warum sind die Amerikaner deutlich friedlicher in Bars/Clubs als die Deutschen?

Ich lebe seit Jahren in Los Angeles und habe hier noch nie einen Kampf in der Bar oder dem Club gesehen. In Deutschland gab es immer so eine aggressive Stimmung am Ende der Nacht, oft haben sich irgendwelche Menschen angemacht. Hier in L.A. reden unbekannt Leute ganz friedlich miteinander, ich hatte noch nie Probleme.

Meint ihr das liegt daran, das es nach 2 keinen Alkohol mehr gibt, oder man erst mit 21 in die Bar darf?

PS:

Ja, es gab einen ISIS Anschlag, aber das ist ja nicht die Norm.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MehrWissen, 12

Lieber GermanyUSA,

Sie haben bei Ihrer Frage auf Verhältnisse in Deutschland-Bars abgestellt.

Wenn Sie Ihre Frage auf Deutschland-Fußballspiele abgestellt hätten, dann würde deutlicher werden, dass viele hier in Deutschland bei weitem nicht so friedlich sind, wie sie sich gern darstellen.

Im Allgemeinen berichten Medien hierzulande negativ über jeden "Furz", der sich irgendwo in den USA abspielt. Bemerkenswert ist, dass ich nie von "Fan-Ausschreitungen" in den USA lesen, sehen oder hören konnte.

Das bringt mich zum Eindruck, dass es hier in Deutschland leider zu einer Verrohung kommt - und dieses so in den USA nicht zu beobachten ist. Wahrscheinlich sind "die Amerikaner" auch wegen der Größe ihrer Nation und ihres Selbstbewusstseins abgeklärter und prügeln sich nicht aus Lust (oder Frust?).

Antwort
von FouLou, 24

Ich denke es liegt daran das es nach 2 keinen alk mehr gibt. Ende der nacht ist in D ja meist morgens um 5.

Die 3 stunden trinken mehr sorgen natürlich für wesentlich betrunkenere leute als wenn um 2 schon schluss ist.

Die altersgrenze wird wohl nicht soviel unterschied machen.

Antwort
von ilinalta, 35

Ich hab bis jetzt noch nie schlechte Erfahrungen hier in Deutschland in Bars gemacht. Dafür erleb ich amerikanische Touris häufig als als sehr laut (nicht aggressiv oder so, aber halt laut, dass einem die Ohren klingeln)

Kommentar von GermanyUSA ,

Amerikaner sind auch lauter, das nervt mich auch manchmal.

Antwort
von Karaseck, 31

Ich weiß ja nicht, welche Bars oder Clubs du in Deutschland besucht hast. Schlägereien habe ich bisher nur auf irgendwelchen Dorffesten erlebt.

Ich gehe jede Wette ein, das es bei dir auch Nachtclubs gibt, die man besser meidet.

Kommentar von GermanyUSA ,

Klar gibt es auch Ghettos, aber da kommst du als normaler Buerger auch nicht hin. Ich war in Deutschland in vielen hochklassigen Clubs, aber habe oft Leute gesehen, die sich umgehauen haben, auch wenn ich nie Stress hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten