Frage von all1gataZ, 29

Warum sind Deadlifts so gefährlich?

Hallo,

ich gehe zwar selber seit einigen Monaten ins Fitness aber ich habe bis jetz keine Deadlift's gemacht, da ich sie auf irgendeine Art und Weise gefährlich finde. Ich bin jetz auf die Frage gekommen, da ich grad ein Video gesehen habe bei dem ein Mann einen Deadlift mit 500kg gemacht hat und danach der ganze Körper ziemlich gezittert hat. Warum ist das so und warum sind Deadlift's für den Körper so gefährlich? Danke für eure Antworten!

Antwort
von GuenterLeipzig, 9

Bei korrekter Technik ist Kreuzheben nicht gefährlich.

Im Gegenteil, Kreuheben fördert die intermuskuläre Koordination in einer nie degewesenen Komplexität.

Viele machen den Fehler und vernachlässigen die korrekte Technik, legen viel zu schnell zu viel Gewicht auf.

Das und nur das ist die Gefahr.

Laß Dir die Übung von einem A-lizenzierten Trainer genau zeigen und bestehe darauf, dass dieser den korrekten Ablauf bei Dir anfangs überwacht und Dich ggf. korrigiert.

Dur wirst merken, dass Du hier sehr schnell Fortschritte machst.

Günter

Antwort
von Michii2k16, 17

Du kannst in der ausführung ziemlich viel falsch machen und dann ist es extrem schlecht für deinen Körper.. Wenn du sie richtig ausführst musst du aber fast keine Bedenken haben.

Antwort
von Caraphernelia33, 15

Du kannst ja mal rumänische deadlifts machen, die sind für anfänger besser geeignet.

Antwort
von triggered, 20

Immernoch besser für die Knie als normale Squats, man muss ja nicht gleich 500kg nehmen

Antwort
von Kimmobb, 7

Kreuzheben ist nivht gefährlich. Es ist eine der besten Übungen, die es gibt.

Lies mal nach zB bei uebungen.ws Da wird auch auf die häufigsten Fehler eingegangen. Lass sie dir vpm Trainer  richtig erklären, und alles wird gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten